facebookstatus

Es ist nicht so, dass ich alle zwei Monate deinen Facebookstatus überprüfe, weil ich dich vermisse. Es ist vielmehr so, dass ich, sollte ich aufhören auf die Veränderungen in deinem Leben zu achten, dich endgültig aufgegeben hätte. Du bist mir nicht mehr wichtig, ich vermisse dich nicht, aber du warst meine erste große Liebe und ganz gleich wie unbedeutend alles für dich war: Du wirst immer einen Teil meiner Vergangenheit sein, den ich niemals loslassen werde. Denn er erinnert mich an ein Mädchen, das ich niemals mehr sein kann. Es geht also gar nicht um dich, es geht eigentlich nur um mich.