Und irgendwann merkt man: Ok, vielleicht war das nur die Hoffnung und vielleicht war das nur der Wunsch dass man dem Anderen so viel bedeutet. Und dann merkt man dass es nicht so ist und dann tut das vielleicht sehr, sehr weh.
—  Philipp Poisel