dornfeld

Was haben Currywurstpappen, erschossene Hunde, geköpfte Fernsehmacher und ein Gespenst mit Angst vor tödlichen Krankheiten gemeinsam? 

In Berlin beginnt eine Mordserie. Menschen, die mit einer bestimmten Reality-Fernsehshow zu tun hatten, wird der Kopf abgesägt. Hauptkommissar Ernest Reemund und seine Leute sehen sich einem Täter mit überzogenen Moralvorstellungen gegenüber. Oder geht es doch nur um Drogen? Und was hat es mit dem Gespenst auf sich, dass die Geister der Ermordeten in das merkwürdige Leben nach dem Tod einführen will?

DER WEG ZUR HÖLLE - das furiose Debut von Kaspar Dornfeld - ein Kriminalroman, wie es nur sehr selten einen gibt.

Nur 4,49 Euro ($5,99) in den meisten relevanten eBook-Shops.

gryffindorkwinchester asked:

Hey there!! I was just wondering what's your favourite fan fic ?? ..... :) I'm bored and need some Wincest crack :). 💚💚.

hello love!!! my faves are

have you ever wanted to try by eugara

to the core by dornfelder

beggars would ride by victoria_p (fem!sam)

nothing wrong with a song that ends in minor key by alexa_dean

Klein, praktisch, lecker
External image
die Minis von Deutsches Weintor

Nicht nur Pralinen gehen in klein, auch die Sekt-Piccolos und Klein-Cocktails boomen. Gerade im Sommer, ist das kleine Getränk mit einem Strohhalm sehr hip.

Wenn es darum geht etwas zu probieren, kommt eine kleinere besonders Größe gut an. Das hat sich auch das Deutsche Weintor gedacht und die 0,25-Liter-Flaschen auf den Markt gebracht.

Ich kann mich hier gleich mal outen – ich gehört nicht zu den größten Sommelières, sondern eher zu den Verpackungsopfern. Klar ist mir der Geschmack auch wichtig, aber den kann ich im Laden eben nicht sehen. Also wird gekauft was gefällt und da punkten die Minis ganz klar durch ihr Design.

Optik Kleinflaschen Sortiment von Deutsches Weintor:

Das Set “Pfälzer Viertel” besteht aus vier kleinen Flaschen – drei trockene Weine: Dornfelder, Riesling und grauer Burgunder sowie einem halbtrockenen Rosé Donfelder. Durch die schwarze Banderole, die goldenen Buchstaben sowie dem Deckel mit dem Logo wirken die Minis sehr edel. Dank Schraubverschluss lassen sich die Weine auch sehr leicht öffnen und schon kann das Probieren losgehen. Das sagt das Deutsche Weintor selbst über seine Weine:

“Glas für Glas, voller Genuss”

Bekenntnis zu Qualität: Nur gesunde, selektierte Trauben werden bei Deutsches Weintor mit großer handwerklicher Tradition und Kompetenz zu herausragenden Weinen verarbeitet. Jedes Glas macht die große Erfahrung unserer Kellermeister, die mit Leib und Seele für die Qualität unserer Weine verantwortlich sind, spürbar.

External image

Dornfelder Trocken:

Als erstes haben wir den Rotwein geöffnet und ihn im Glas erstmal atmen lassen. Die tiefrote Farbe ist sehr ansprechend und der Geruch ist ein bisschen holzig. Die intensiven Aromen von Waldfrüchten und Holunder sollen gut zu Fleischgerichten passen. Obwohl ich nicht so der Rotwein-Typ bin, ist mir der Dornfelder nicht zu schwer und lässt sich gut trinken.

Grauer Burgunder Trocken:

Weiter geht es mit dem Weißwein – er hat eine sattere Farbe als der Riesling und schmeckt fast ein bisschen fruchtig. Sein Bukett soll an süße Honigmelonen erinnern – die Farbe tut dies auf jeden Fall – und zu Kalb, Fisch und herzhaftem Gemüse gesellt er sich wohl besonders gerne.

External image

Riesling Trocken:

Obwohl wir echt große Fans von Weißwein sind, hat uns dieser hier leider nicht überzeugt – und das obwohl ein Riesling ja zu den Klassikern gehört. Aromen von Pfirsich, Aprikose und Apfel sollen besonders gut zu Süßwasserfisch, Gans und Schweinebraten passen.

External image

Dornfelder Rosé Halbtrocken:

Mit Rosé kann man bei mir nicht viel falsch machen, ob als Sekt, Champagner oder Wein. Meist ist der Wein mit dem schönen Rosa-Touch sehr fruchtig aber nicht unbedingt süß – gut gekühlt echt erfrischend und gut bekömmlich. Gerade im Vergleich zu dem Dornfelder trocken sieht man wie unterschiedlich die Farben sein können. Unser absoluter Favorit. Im Sommer schmeckt ein Glas Rosé im Garten sicher richtig gut, die ausgeprägte Fruchtnote kommt zu Fisch, Meeresfrüchten, Grillgerichten, frischen Salaten oder auch in Beerenbowlen besonders gut.

External image

Was hat es mit dem Logo des Deutschen Weintor auf sich?

Namensgeber und “Fotomodel” der Winzergenossenschaft ist das Deutsche Weintor in Schweigen-Rechtenbach. Das 18 Meter hohe Bauwerk markiert seit 1936 den Eingang zur Deutschen Weinstraße der Rheinland-Pfalz und ist seit 2007 vollständig im Besitz der Firma. Neben zwei Vinotheken, kann man auch im Jahr 2009 eröffneten Restaurant Deutsches Weintor seinen Gaumen beglücken.

Mehr als 400 engagierte Winzerfamilien arbeiten nach höchsten Qualitätsanforderungen in ihren Weinbergen entlang der Südlichen Weinstraße, um Trauben für herausragende Weine zu erzeugen. Diese entstehen durch die erfolgreiche Kombination von alter Handwerkstradition mit modernster Kellereitechnik. Erfahrung, Leidenschaft und Liebe zum Detail sind die Grundlage für die Weine – und das seit  50 Jahren.

Was sagt ihr zu Wein im Pocketformat?

External image

Zeit für Wein – du möchtest auch testen?

In Kooperation mit Deutsches Weintor darf ich drei Probierpakete verlosen – wenn du deinen eigenen Favoriten küren willst, schreibe mir bis zum 14. Februar 2016 als Kommentar mit wem du die vier Weine probieren würdest. Ab 20 Uhr entscheidet das Los, welche drei Gewinner sich auf ein Pfälzer Viertel freuen dürfen. Ein Extra Los erhaltet ihr, wenn ihr Leser meines Blogs seid oder diesen Beitrag teilt. Zwei Sets werden auf dem Blog verlost und eins auf Facebook.

Ich freue mich auf eure Kommentare und sage schon mal CHEERS :)

External image

Die Weine wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt – vielen Dank dafür. :)

Deutsches Weintor – Pfälzer Viertel Klein, praktisch, lecker die Minis von Deutsches Weintor Nicht nur Pralinen gehen in klein, auch die Sekt-Piccolos und Klein-Cocktails boomen.
Wines I need to try to confirm these descriptions...

*2013 B. Lovely Late Harvest Riesling (Washington) -* Refreshing and clean
with a hint of sweetness, fills your mouth with light apricot and honey
flavors. This wine will charm with irresistible flavor and balance in every
sip.

*2012 Forever Vineyards Moscato (California) *– This refreshing,
light-bodied Moscato has aromas of fresh melons, pears, and peaches and is
perfect to enjoy on a warm summer evening.

*Double Dog Dare Moscato (Chile)* - A delicious blend of exotic fruit
flavors and sweetness served up in a pleasing light style. A refreshing wine
with a crisp and clean finish.

*2013 Red Vin (Germany) - *Light-bodied sweeter red wine made from the
Dornfelder grape. Silky and smooth on the tongue, with fresh raspberry and
plum flavors. ( i just brought this one.. I did not like the smell I will
try this weekend.)

*La Di Da Sweet Red (California) - *This sweet red wine has aromas of
cherries, raspberries, plums, and a hint of spice. Delightfully
light-bodied, enjoy on its own or with dessert!

*2013 Hans Schiller Piesporter Michelsberg (Germany) - *Sweet fruit aromas
of citrus, apples, peaches ,and apricots on the nose. Medium-bodied with
good acidity that accents the residual sugar of this semi-sweet white wine.

*Conte Priola Moscato (Italy) -*Refreshing and lightly sparkling! Conte
Priola Moscato has aromas of peach, apple and fresh flowers with a refined
semi-sweet, slightly crisp palate. A delicious way to end dinner or to pair
with Sunday brunch.

*2013 Blue Vin Riesling (Germany) - *A delightfully sweet, light-bodied
Riesling. Easy drinking, with citrus and grapefruit flavors–the perfect
summer wine to sip.

*Soleil Mango Mimosa (New Mexico) - *Mango with floral notes on the nose of
this sweet bubbly wine. Creamy mango and stone fruit on the tongue.

*DETOUR WINERY PINEAPPLE WINE

Weingut May - fränkischer Weinbetrieb mit einer Vorliebe für Silvaner

Den Traum von einem eigenen Weingut erfüllten sich Rudolf und Petra May 1999 mit der Gründung des Weinguts May im Ebertstal bei Retzstadt in der Weinregion Franken. Auf 13 Hektar baut das Ehepaar seitdem Silvaner, Dornfelder Riesling, Müller-Thurgau, Rieslaner, Grau- und Weißburgunder sowie Spätburgunder auf vier verschiedenen Lagen an. Beim Ausbau achtet Rudolf May darauf, dass die Natürlichkeit und der Finessenreichtum der Trauben und der Weinberge erhalten und letztlich auf die Flasche gebracht werden. Dabei wird bei der Pflege der Reben möglichst nur mit fachkundiger Handarbeit ohne Maschinen gearbeitet.

Bevor sich Rudolf und Petra May mit ihrem Weingut selbstständig machten, betrieben sie bereits einen klassischen fränkischen Mischbetrieb mit Ackerbau und Viehzucht. Da Rudolf May schon immer eine Leidenschaft für den Weinbau besaß und sowohl Winzer als auch Weinbautechniker gelernt hatte, baute er schon damals vereinzelt Rebstöcke an, deren Erträge Größtenteils an Genossenschaften abgegeben wurden. In Franken fühlte sich das Ehepaar schon immer wohl, so dass sie zur Jahrtausendwende an den Ortsrand von Retzstadt zogen, um das Weingut May zu eröffnen. Der Zeitpunkt für diesen Schritt war äußerst günstig, da zu dieser Zeit der fränkische Weinbau in einer Identitätskrise steckte und Weinberge mit wertvollen, alten Rebbeständen zu guten Konditionen gepachtet werden konnten.

Seither konzentriert sich Rudolf May voll und ganz auf den Weinbau und zählt mittlerweile zu den renommiertesten Winzern im Weinbaugebiet Franken. Seine Ehefrau Petra May übernimmt die Rolle der Schnittstelle zwischen Familie und Betrieb und ist für den Weinverkauf und die Kundenpflege zuständig. Zu den wichtigsten Lagen des Weinguts May gehören der Retzstadter Langenberg, der Retzbacher Benediktusberg, der Thüngersheimer Johannisberg und der Stettener Stein, die aufgrund ihrer kargen, skelettreichen Böden ausgewählt wurden. Während zum Beispiel die Muschelkalkböden der Retzstadter Toplagen beste Voraussetzungen für den Anbau der Silvaner Rebe bieten, werden im Stettener Stein vor allem Grauburgunder angebaut. Die wichtigste Rebsorte des fränkischen Weinguts ist dabei jedoch unangefochten der Silvaner, der etwa 62 Prozent der Rebfläche einnimmt. Die Vorliebe für Silvaner spiegelt sich in starken, stimmigen Silvanerkollektionen wieder.

Bei seiner Arbeit in den Weinbergen wird Rudolf May von Bastian Strobel und Olivia Teel unterstützt. Während Bastian Strobel seine Lehre beim Weingut May bereits abgeschlossen hat, steckt Olivia Teel noch in ihrer Winzerlehre. Eine aussichtsreiche Zukunft ist bereits durch den ältesten Sohn des Winzerpaars gesichert. Benedikt May hat nach seiner Winzerlehre in der Pfalz mit Erfolg seine Winzerprüfung abgelegt und sammelt zur Zeit Praxiserfahrung mit Praktika im In- und Ausland. 

Bis Benedikt May in die Fußstapfen seines Vaters treten wird, bleibt Rudolf May Taktgeber im Weingut May und wird auf seiner kontinuierlichen Suche nach Verbesserungsmöglichkeiten noch viele finessenreiche Jahrgänge hervorbringen. Nicht nur für Liebhaber des fränkischen Weins sind die Tropfen des Weinguts ein Genuss. Überzeugt euch selbst und probiert zum Beispiel den feingliedrigen, eleganten Silvaner trocken 2014 des Weinguts May.