daniel-wirtz

“Ich hab gefickt, ich hab betrogen, mich durchs Leben gelogen.
Ich war viel aus, oft besoffen, hab viele Lichter ausgeschossen.
War verloren - verdammt und zerissen, fühlte mich leer und beschissen!
Hab tagelang nichts gefressen und die Zeit in Gramm gemessen!
[…]
Spieglein, Spieglein an der Wand, hab mich selbst nicht mehr erkannt!
Es ist ‘ne Weile her, doch ich trage diese Tag mit mir.
#Daniel Wirtz - Ne Weile Her