chorweiler

Köln - Chorweiler. Bedrohung durch Gentrifizierung? Investoren lassen Wohnungen verfallen, um damit Geld zu erwirtschaften. Kein Witz, Entmietungsstrategien zu Lasten des Einzelnen und der Allgemeinheit funktionieren am Immobilienmarkt hervorragend. Ein Bericht hierzu auf Deutschlandfunk. Innerhalb der Chorweiler Bevölkerung hat sich ein Wohnungs- und Häuserkampf entfacht und Brings singen “Wem gehört die Stadt”:

Wäm jehürt die Stadt, die Stadt?
Wäm jehürt die Ääd, die Ääd?
Sin et die Minsche
oder is et et Jeld?

Die Situation erinnert an die Esso-Häuser in Hamburg. Auch dort ließen Immobilieneigentümer die Wohnungen erst verfallen, um dann einen Abriß zu begründen.

Das Problem mit der Ware Wohnung, darüber berichtet WDR5.

Achtung! Die Beiträge sind durch GEZ-Gebühren finanziert. GEZ-Gegner suchen bitte vergleichbare Angebote bei privaten Radiosendern.

youtube

traveljunkienino shared on Instagram: Windows. #Cologne #vscocam #köln #koeln #kölsch #koelsch #instacologne #thisiscologne #koelnerdom #koelnergram #liebedeinestadt #loveyourcity #urbanlife #rhein #veedel #koelnstagram #colonia #cologneinstagram #koelnliebtdich #rhein #koelnerdom #windows #vscodaily #instacologne #igerscologne #kölnweh #koelscheecken #instacolonia #koelle #chorweiler #365koeln #porz http://ift.tt/1Qh1Cwy

anonymous asked:

Nein denk ich nicht 😁 weil ist schon bisschen Weg, also nicht direkt bei Chorweiler eher so Südstadt Haha und bin Mädchen

Hmmmmm