blumenwiese

  • Der Tod: Und warum lieben die Menschen eine Blumenwiese?"
  • Ich: Weil sie so schön bunt ist"
  • Der Tod: Nein, weil sie nur vier Wochen lang so schön bunt ist. Und dann wird sie gelb und dann ist sie tot. Ohne mich wäre es einfach immer eine grüne Fläche mit bunten Punkten.Ich mache den ganzen Kram hier zu dem,was er ist. Ich bin der Grund,warum ihr morgens aufsteht. Ich bin die Angst,die euch lieben lässt. Alles, was ihr am Leben liebt,bekommt durch mich erst seine Form. Die Angst, etwas zu verpassen."
  • -aus "Sophia, der Tod & ich" von Thees Uhlmann

die blumenwiese stand unendlich hoch in diesem sommer. so hoch, dass die anderen sich reinfallen ließen und nicht mehr zu sehen waren. wir rannten und rannten. die gräser wurden immer höher. irgendwann reichten sie nicht mehr nur bis zur hüfte, sondern bis über den kopf. hier musste man sich nicht einmal mehr fallen lassen, um zu verschwinden. nirgendwo hätte die freiheit größer sein können.


© 2015 — Freitag ist Rosa