betzenstein

9

Wall-Anlage und 2 Grabhügel gefunden!?

Mitten im Wald, in der Nähe von Betzenstein, habe ich Reste eines Walls gefunden, dieser ist ungefähr 50 Meter lang, daneben 2 Grabhügel.
Die rote Linie auf der Karte symbolisiert den Wall, die Nummern daneben, sind GPS POIs, die ich beim Ablaufen gesetzt habe, leider ist der Wald an dieser Stelle sehr dicht, und ich hatte nur eine Genauigkeit von 6 Metern. Der Wall hat auf der Südseite etwa eine Höhe von 5 Metern mit leichtem Anstieg, während die Nordseite etwa 10 Meter hoch ist dazu auch noch ziemlich steil.
Auf der Karte sind auch die zwei Grabhügel zu sehen, auf den nachfolgenden Fotos ist leider schlecht zu erkennen, dass diese aus vielen Steinen bestehen.

Anhand eines Fotos, das ich mit der GeoCam gemacht habe, sieht man aber, dass er in einem Winkel von 120° Ost bzw. 240° West verläuft.

Auf der Westseite des Walls, stehen zwei Steine in einem Abstand von ca 1 Meter nebeneinander, diese stehen in einem Winkel von ca. 320°, interessanterweise befinden sich Grenzsteine auf dem Wall, hier verläuft also heute noch eine Grenze!

Nicht weit von diesem Fund, sind auch noch diese Felsformationen zu finden, sie haben keinen Namen und sind wie die Gräber und der Wall weder auf einer Karte zu finden noch eingezeichnet, noch besitzen sie einen Namen, auch einen Flurnamen gibt es nicht.