bereust

Nur Allah weiß, wie sehr ich wegen dir leide und ich hoffe er erzählt dir eines Tages davon, sodass du jeder deiner Taten zutiefst bereust.
—  سارة
ich hasse dich nicht, aber ich hoffe so sehr, dass ich dir ab und zu plötzlich einfalle besonders wenn du es nicht erwartest und deine seele brennt, dein herz stirbt und ich hoffe so sehr, dass du dies gerade liest und nichts so sehr bereust wie das was du mir angetan hast.
—  siyahke1ebek

anonymous asked:

Gibt es etwas das du bereust getan zu haben?

Leute ich hab heute eine wichtige Lektion im Leben gelernt. Ich hab 10 Stunden Zugfahrt hinter mir, ich hab mega die Kopfschmerzen, wir haben im Zug gesungen, uns blamiert, wir haben uns bei Burger king voll gefressen, wir haben auf einer Damenbinde Tic Tac To gespielt, meine Hose ist eindeutig zu eng, ich hab Bauch- und Kopfschmerzen, nun sitzen wir um 4 Uhr Nachts an einem kalten Bahnhof und es donnert und blitzt. Und wofür das alles? Nur weil wir unbedingt ganz spontan an die Nordsee fahren mussten, ohne uns über die Fahrzeiten zu informieren oder ein Hotelzimmer zu buchen. FAZIT➡ SEI NIEMALS ZU SPONTAN

anonymous asked:

was hälst du von sex ohne gefühlen? ich liebe ihn nicht aber ich würde gerne mein erstes mal hinter mir haben habe aber angst dass ich das dann vllt irgendwann bereue, es nicht mit dem "richtigen" getan zu haben aber ich denke das erste mal wird doch eh scheisse.. aaah

Ich verstehe nicht warum das erste Mal für manche was ist was sie unbedingt ‘hinter sich’ haben wollen, Jungfrau sein ist doch nichts schlimmes.. Naja, auf jeden Fall wenn du meinst es ist richtig und der Moment passt für dich, dann mach es. Wenn du etwas in dem Moment, indem du es tust, nicht bereust, solltest du es auch später nicht bereuen. Das wichtigste ist einfach, dass du ihm vertrauen kannst und dir sicher sein kannst, er nimmt auf dich und deinen Körper dabei Rücksicht

238 Tage ohne dich.
Heute wären wir eigentlich 2 Jahre vereint.
24 Monate.
730 Tage.
Das ist schon ne lange Zeit und trotzdem geht sie so schnell vorbei.
Weißt du noch, wie alles begann?
Natürlich weißt du das, aber sag mir denkst du auch so oft daran wie ich?
Also ich kann nur sagen, dass ich nichts bereue.
Wirklich nichts.
Als wir gerade frisch zusammen waren meintest du das du das alles nicht bereust und ich tat es auch nicht und das werde ich auch nie.
Ich habe mein Herz am 09.07.2013 in dir verloren.
Davor hatte ich schon immer das gewisse Gefühl und wenn ich ehrlich bin hab ich mir auch schon früh erhofft das wir zusammen kommen und am 22. dann wusste ich du passt gut auf mein Herz auf.
Das tatest du auch.
Ich wurde glücklich, ich wurde stark, ich wurde offener und hatte mehr Spaß am Leben.
Ich wurde zur Kämpferin und du standest immer hinter mir.
Egal was es war du warst einfach da, hast mich unterstützt.
Du hast immer zu mir gehalten und mich aufgefangen wenn ich gefallen bin.
Du hast mir den Sinn des Lebens gegeben und mich wirklich am Leben gehalten.
Du bist einfach mein Leben.
Anders kann ich es nicht beschreiben.
Du hast ein Feuerwerk sozusagen in mir ausgelöst und ich kann nicht beschreiben wie sehr ich dich liebe.
Es ist unglaublich.
“Alles was ich liebe, hat mit dir zu tun,
und so lang ich lebe, wird mein Herz nicht ruhn.”
Du bist das beste was mir je passiert ist.
Du kennst mich.
Ich bin eine Kämpferin.
Du hast mich noch mehr zu einer gemacht und ich werde nicht aufgeben, glaub mir.
Mein Herz wird dich immer wollen.
Komme was wolle und ich werde es schaffen.
Schaffen das wir wieder vereint sind.
Ich bin süchtig nach dir und ich habe Entzugs Erscheinungen.
Es ist schon so viel passiert.
Ich bin öftere Male zusammen gebrochen.
Ich tat mir weh.
Hab gegessen, hab nichts gegessen.
Habe geweint, was sich natürlich auch nicht ändert.
Hab stumm gelitten, geschrien.
Hatte mit dem rauchen angefangen.
Wurde kälter was viele Dinge angeht.
Hab mich und alle anderen gehasst.
Hab mein Selbstbewusstsein, Stolz und Vertrauen verloren, aber das gehört nun mal alles dazu, wenn man einen Menschen verliert der einem die Welt bedeutet.
Zumindest wird es bei manchen so sein.
So wie bei mir.
Dankbar bin ich dir aber trotzdem für alles.
Besonders das du wieder in mein Leben getreten bist und wir das geklärt haben und es so gut läuft und deswegen verlier ich auch kein Stück Hoffnung.
“Und selbst wenn ich dich nie kriege,
dann wird eines für immer sein,
der Schmerz in meinem Herzen,
mein Leben ohne dich gewesen zu sein.”
Danke.
Das du immer da warst und es noch bist.
Du hast immer gemerkt und tust es immer noch, dass es mir schlecht geht ohne das ich was sage.
Danke das du mich immer auffängst.
Danke für dein Vertrauen.
Danke für deine Hilfe.
Danke für deine Kraft.
Danke für deinen Halt.
Danke für die Zeit.
Danke für den Spaß.
Danke für deine Unterstützung.
Danke für deine Weisheiten.
Danke für deine Ehrlichkeit.
Danke für deine Liebe.
Danke für alles.

Ich liebe dich.

anonymous asked:

Habe Gefühle für ihn. Aber ich rede mir immer alles schlecht und habe Angst ihn irgendwann zu verlieren 😕

Gesteh ihm deine Gefühle, ansonsten bereust du irgendwann, dass du es ihm nie gesagt hast.

weißt du.. du hast dich bei mir beschwert das dich immer nur alle verarschen. du hast zu mir gesagt das du ein mädchen willst das dich so liebt wie du bist. &’ auch deine “ weiche ” seite. und weist du was? du hattest so ein Mädchen. du hattest mich. aber anscheinend war ich mal wieder nicht gut genug.
ist mir auch egal. ich hoffe nur das du es irgendwann bereust. denn ich hab dich wirklich geliebt. alles an dir. nur du mich nicht. das war das problem. du kannst mir nicht sagen das das echt war was du zu mir gesagt hast. ich war nicht dein traummädchen &’ deine große liebe schon gar nicht. aber warum.. warum hast du mir das gesagt? wieso die ganzen lügen? hab ich das verdient? nein hab ich nicht.
ich hoffe sie verletzt dich genau so sehr wie du mich verletzt hast. ich hoffe sie bricht dir dein herz &’ tritt noch 3mal drauf.
aber das würde nicht mal im geringsten erklären was du mit mir gemacht hast.
du hast mir mein herz gebrochen. und es ist dir egal.

- eigenes

Es tut so gut zu merken und zu wissen
Dass du dir Gedanken machst
Sorgen macht
Bist eifersüchtig
Und finds toll
Bin von jetzt an gerne deine
Solang du auch mir alleine gehörtst und ich dich nicht teilen musst
Solang du dich dran hälst
Hab deinen Geruch so vermisst
Deine Arme, die sich um mich legen und mir das Gefühl von Sicherheit geben.
Bei dir ist einfach immer alles gut
Du bist so perfekt
Wie du mit mir umgehst,
Dich für mich interessierst
Wär da nicht diese hurensohnaktion gewesen
Aber du bereust es.
Letztendlich war es eben ich die geblieben ist
Ich weiß es nicht, aber vielleicht lieb ich dich

anonymous asked:

Ich finde es gut das du diesen Punkt erreicht hast, wo du sagst das du es bereust. Diesen Punkt erreichen nicht gerade viele. Aber würdest du es wieder tun ?

Ich weiß es nicht. Ich weiß nicht einmal ob ich jemals wieder so aufrichtig lieben kann wie ich jetzt geliebt habe. Habe echt angst davor nie wieder so sehr lieben zu können da ich echt das beste für meine zukünftige Frau will.