baikalsee

startnext.de
ScoutingTrain 2014 - für ein Europa ohne Grenzen - startnext.de

Crowdfunding-Kampagne von ScoutingTrain 2014. 15 Nationen - eine Idee: Frieden durch Begegnung und Vernetzung. 400 PfadfinderInnen machen die Welt ein bisschen besser, als sie sie vorgefunden haben. Unsere Vision: Ein reales, gelebtes Netzwerk von jungen EuropäerInnen! www.scoutingtrain.org

25 Jahre nach dem Fall der Berliner Mauer schwelen die Konflikte in Osteuropa wie schon lange nicht mehr. Die Organisatoren des ScoutingTrain haben sich gerade jetzt zum Ziel gesetzt, ein Zeichen zu setzen um auch die “Mauern in den Köpfen” einzureißen. Interkulturelles Verständnis muss gelebt werden, darum wird im Sommer diesen Jahres ein Zug mit 400 Pfadfindern verschiedenster Nationalitäten in Richtung Baikalsee fahren.

Um das Projekt im vollen Umfang durchführen zu können fehlt allerdings noch Geld. Wenn ihr also ein paar Euro entbehren könnt, helft ihr mit, dass sich die Menschen in Europa/Eurasien näher kommen. Dass internationale Begegnungen und Projekte die Erde vielleicht zu einem etwas besseren Ort machen.

Auch ohne Spende könnt ihr helfen - Diesen Beitrag teilen kostet nichts und treibt das Projekt trotzdem an. Danke!

Bei Fragen stehe ich natürlich gern zur Verfügung.

youtube

Frühling am Baikal - als Lichtblick im beginnenden Winter hier Frühlingsimpressionen vom Baikalsee

der Baaaaaaikalsee - BBT Projekt

uhhhh..kaum fertig mit der arbeit in der mongolei gings schon weiter mit der arbeit in russland.
sooo sooo lange wollte ich schon beim projekt am baikalsee mitarbeiten und endlich hats geklappt.

Keep reading

10. Etappe // 454 Km 3340 Climb

Wir sind auf dem Weg eine der schönsten Etappen des #redbulltranssiberianextreme hinter uns zu bringen. Heute fahren wir den Baikalsee entlang nach Ulan-Ude und ein Badestop ist fest eingeplant. Die Nähe zu China und zur Mongolei ist nun deutlich zu spüren. Unglaublich wie weit weg von Zuhause das Rad uns schon gebracht hat.

We’ve just started the 10th stage, which will be one of the most beautiful ones of the race. It takes us along the Baikalsea to Ulan-Ude. A little stop for a dip is planned. The neighbourhood to China and Mongolia is now clearly visible, we are so far away from home.

EVOC Guilty76 racing // bruegelmann.de Canyon Team Alpecin #linoontour #continental http://ift.tt/1JN2upi