ausreden

  • Person: Wieso ziehst du die Jacke nicht aus?
  • Ich: Mir ist kalt.
  • Person: Warum hast du da überall blaue Flecke?
  • Ich: Bin die Treppe runter gefallen.
  • Person: Warum isst du nichts?
  • Ich: Hab keinen Hunger, hab schon gegessen.
  • Person: Kann ich mal deinen Anspitzer haben?
  • Ich: Hab den verloren.
  • Person: Warum ziehst du dich im Sportunterricht nie bei uns in der Umkleide um?
  • Ich: ist egal.
  • Person: Wie geht es dir?
  • Ich: gut.
Und wenn ich ehrlich bin, war’s vielleicht falsch uns aufzugeben. Doch was mein Herz mir sagt, versucht mein Hirn mir auszureden.
—  Para - Lineslied
Ich liebe dich und es wird kein Tag kommen, an dem ich es nicht tue, denn du bist alles für mich. Du bist der Mensch, der mich am besten kennt und mit dem ich über alles reden kann. Du bist für mich da, wenn ich dich brauche und hältst jedes Mal dein Kopf für mich hin. Natürlich haben auch wir unsere Höhen und Tiefen, aber kein Streit der Welt, könnte mich von dir trennen, kein Mensch der Welt, könnte dir gegenüber eine Konkurrenz sein und nichts und niemand, könnte mir dich ausreden oder uninteressant machen. Für mich bist du der schönste Mensch der Welt, von innen, so wie von außen.