aufgeregt

Ich bin nicht mehr verliebt in dich.Ich rede noch viel von dir und schwärme noch viel von dir aber es ist anders geworden. Wenn ich bei dir bin, bin ich nicht mehr hibbelig und ich steh vor unseren Treffen nicht mehr aufgeregt vor dem Spiegel und zieh mich mindestens 5 mal um. Wenn ich bei dir bin fühlt es sich an als ob ich endlich angekommen bin nach einer langen anstrengenden Reise und ich fühle mich gut genug so wie ich bin. Ich hab das Gefühl ich muss meine Wahrheiten nicht mehr vor dir frisieren und ich muss mich nicht mehr verstellen, weil so wie ich bin, ich gut genug bin und du mich so magst wie ich bin. Egal wie sauer ich auf dich bin oder wie sehr ich dir eine rein hauen will, will ich dich trotzdem küssen und in den Arm nehmen.
Das Gefühl was ich für dich empfinde ist weit aus mehr als verliebt sein. Das Gefühl was ich für dich habe ist Liebe. Ja, ich liebe dich wirklich.
—  050815
How not to Autobahn

1. Beim Auffahren nicht 2m vor ein anderes Auto setzen, drück auf die Tube und fahr vorbei oder benutz die Bremsen! Die Autos auf der Fahrbahn haben Vorfahrt!
2. Rechtsfahrgebot! Man kann gerne mit 80 durch ne 100er Zone gurken, aber dann doch bitte auf der rechten Spur! Wenn’s drei Fahrbahnen gibt, trotzdem rechte Spur!
3. Überholen weit unter Speedlimit macht euch zu nem fahrenden Verkehrshindernis!
4. “Ich fahre ganz gemütlich, aber immerhin 5km/h schneller als der LKW da vorne in 500m, den muss ich auch noch überholen, ich bleib einfach mal links!” NEIN!!!
5. Veranstaltet kein Elefantenrennen! Überholt zügig. Wegen drei km/h Unterschied braucht ihr auch keinen zu überholen.
6. Im Stau meilenweit Abstand zum Vordermann halten ist saudämlich! Wenn das jeder macht, ist der Stau keine 2km lang, sondern 20km!
7. Statt permanent bremsen zu müssen und damit auch bei sämtlichen Hintermännern nen Bremsreflex auszulösen zur Abwechslung einfach mal genug Abstand halten, dann braucht man in den meisten Fällen nur mal ein wenig den Fuß vom Gas nehmen!
8. Im Stau: “Die auf der rechten Fahrbahn fahren schneller, ich wechsel mal!” NEIN!! Ihr macht alles nur noch schlimmer!
9. Reißverschlussverfahren: “Hey, in 500m endet dir Spur, ich fahr schon mal rüber!” *herzinfarkt* NOOO Man fädelt sich erst direkt am Ende der Spur ein!
10. Ein fest eingebauter Blitzer in ner 100er Zone blitzt nicht bei 80km/h! Also 100 fahren, nicht runterbremsen bis zur Schrittgeschwindigkeit!
11. Beim Überholen keinem in den Sicherheitsabstand grätschen! Zwingt die Leute nicht zum abbremsen, weil ihr euch unbedingt wo reinquetschen müsst!
12. Lichthupe benutzen und zu nah auffahren ist Nötigung und kann zur Anzeige gebracht werden.

anonymous asked:

Hab gerade durch Zufall deinen Beitrag mit der 'Shisha Bar' gelesen. Nicht dass du denkst ich hätte Interesse oder so an dir, aber das hat mich krass aufgeregt. Wie ich so TYPEN HASSE! Erlauben der Frau/Freundin nichts, machen aber jede SCHEIßE die es gibt. Sind STAMMKUNDEN in SHISHA BARS mit ekelhaften NUTTEN, aber die Freundin soll schön DAHEIM bleiben. Erlauben der Freundin nichts enges und kurzes anzuziehen, aber schauen selber jeder Nutte nach, die atmet. IHR VERDIENT NICHT MAL TIERE!

Weiß ja nicht was du für Typen kennst, aber solltest dir vielleicht mal ein neues Umfeld suchen, ich gehe wenn ich in einer Beziehung bin weder in Shishabars, noch gehe ich feiern, noch mache ich irgendwas von dem ich selbst nicht möchte dass meine Freundin das tut, wie oft hab ich schon gesagt dass das was für den einen gilt, selbstverständlich für den anderen auch verboten ist