aufeinander verlassen

Ich will dich kennenlernen. Ich will wissen, wie du drauf bist wenn du traurig bist. Ich will dich kennenlernen, wenn du sauer oder angepisst bist. Ich will wissen, wie weit man dir Vertrauen kann, wie du über andere denkst und wie du über andere redest. Ich will wissen wie du tickst, ich will dich so gut kennen wie es sonst wenige tun. Ich will tausend Bilder mit dir, wo wir lachen, rumalbern, oder uns umarmen. Ich will mich nie wieder mit dir streiten, ich will dass wir uns immer aufeinander verlassen können. Uns steht nichts im weg, außer wir selbst.

anonymous asked:

Was verstehst du unter wahrer Freundschaft?

Freundschaft ist ein geben und nehmen.
Wahre Freundschaft ist nicht; “ ich rennen mal schnell zum anderen und kak über dich ab solange du nicht in Reichweite bist”
Wahre freundschaft ist ein Geheimnis für sich behalten können und einem Mut zuzusprechen.
Wahre Freunde sind die wo man sich wohlfühlt.
Wahre Freunde sind die mit denen man weinen und lachen kann.
Wahre freunde sind die, die doch nicht hintergehen. Egal ob es wegen einem Jungen oder sonst was ist. Sowas macht man nicht.
Wahre Freundschaft ist zu wissen wann ein punkt stehen muss.
Wahre Freundschaft ist für einander da zusein und sich aufeinander verlassen zu können.
Wahre Freundschaft ist selten.
Wahre Freundschaft gibt dir keine leeren Versprechen um dir danach das Herz zu brechen.
Wahre Freundschaft ist, sich gegenseitig auf die Fehler und Macken aufmerksam zu machen.
Wahre Freundschaft heißt vertrauen.
Wahre Freundschaft ist gemeinsam Spaß zu haben und jeden scheiß anstellen zu können.
Wahre Freundschaft ist helfen wenn man die hilfe braucht.
Wahre Freundschaft ist ein hoch und tief.
Wahre Freundschaft ist ein Streiten und sich dann wieder versöhnen können.
Wahre Freundschaft besteht aus Menschen, die einem sogesehen treu bleiben.