alles haben

Ich versteh nicht wieso man auf scheinheilig tut. Ich meine, das bedeutet doch, dass man weiß, was richtig ist und was falsch. Also wieso benimmt man sich dann falsch, um dann so zutun, als hätte man richtig gehandelt? Ist es weil man lieber das Richtige sein will oder eher so wirken will vor anderen? Aber dann benimmt euch doch einfach richtig, statt einfach nur so zutun, schließlich weiß man doch genau wie es geht. Eure Logik gibt doch gar kein Sinn

Perfekt ist langweilig. Ich will kein Drama, aber ich will, dass es echt ist. Ich will mich streiten um mich danach zu entschuldigen und in deinem Arm liegen, lachend darüber, wie dumm das war, was wir gesagt und nie so gemeint haben. Ich will die Höhen und Tiefen. Ich will, dass wir uns nicht immer einig sind und ich will, dass du mich auf ganz neue Gedanken bringst. Ich will von dir lernen und du sollst von mir lernen. Ich will, dass wir nicht immer dasselbe denken. Ich will all das wissen, was in deinem Kopf vorgeht. Ich will dich mit deinen Ecken und Kanten. Mit deinen Fehlern. Mit deinen Wutausbrüchen, deiner komplizierten Weise zu Denken, die mich manchmal fast in den Wahnsinn treibt. Ich will, dass wir auf einer Ebene sind. Gleich wichtig und gleich wertvoll. Dass wir lachen und weinen können. Voreinander. Zusammen. Ich will nicht, dass alles immer gut ist. Ich will wissen, wenn dich etwas stört. Ich will, dass wir reden. Einander gut tun und uns gegenseitig zu einem besseren Menschen machen. Ich will dich ganz und vollkommen. In all deinen Phasen und auf allen Ebenen. Traurig, glücklich, verrückt und wütend. Ich will dich auf jede erdenkliche Weise. Ich will, dass du mir von deinem Kummer berichtest und ich will, dass du mir sagst, wie glücklich dich einige Dinge machen, Ich will alles von dir wissen. Ich will, dass es nicht perfekt ist. Ich will, dass das, was wir haben, all dem Stand hält und das uns das nur noch enger zusammen bringt. Ich will dich. Immer und überall.
Mir fehlen eigentlich “nur” die richtigen Menschen, um das unternehmen zu können, was ich gerne unternehmen würde.

anonymous asked:

Soll ich meinen Freund verlassen? Er hat mich betrogen und ich liebe ihn aber zu sehr um einfach zu sagen hier ist Schluss aber er macht auch nicht den Eindruck als würde es ihm wirklich leid tun oder ihn überhaupt wirklich interessieren

Ich hab auch ne Freundin, ne ziemlich gute Freundin, die ziemlich lange mit einem Jungen zusammen war, mit ziemlich lange meine ich so gute 2 Jahre (was in der Zeit von Tinder und Sex mit 13 schon ne ordentliche Zeit ist, wenn du mich fragst) und auf jeden Fall hat sie ihn auch wirklich ziemlich geliebt und er hat sie auch ziemlich geliebt und immer gut und fair behandelt. Das war irgendwie ganz besonders was die beiden da zusammen hatten, weil es nun mal irgenwie nicht so “normal” gewirkt hat, verstehst du? Und an einem Abend an dem wir alle mal wieder ziemlich blau waren, blauer als die Flasche von dem ekligen Mischbier was wir zum Ende des Abends auch nur noch in uns reingekippt haben, weil das gute Zeug schon längst leer war, an diesem Abend, dass weiß ich noch ganz genau, da haben wir die beiden so gefragt wieso ihre Beziehung zu gut läuft wie sie nun mal lief und wir waren wirklich betrunken und nach dem wir die Frage 3 mal wiederholt hatten damit auch der letze Suffi in der Ecke verstanden hat worum es hier grade geht, ist er mit seinem Oberkörper nach vorne in Kreis gekommen, ein bisschen zu weit und ein bisschen zu viel aber das ist ja normal wenn man schon ein, zwei oder fünf Bierchen zu viel intus hat und er meinte: 

“Unsere Liebe ist wie ein Feuer und auch wenn meine Freundin offensichtlich heißer ist als Feuer je werden kann, halten wir dieses Feuer immer am brennen, weil wenn du in der Wildnis sitzt und es draußen (was keinen Sinn gemacht hat, weil die Wildnis logischerweise draußen ist aber gut) kalt und dunkel ist, ist dieses Feuer das einzige ist was dir Schutz und wärme bietet und wenn du dich nicht um dieses Feuer kümmerst, es nicht am brennen hältst, ihm keine Luft zum Atmen gibst dann wird sich jemand anderes an dieses Feuer setzten und du läufst im Dunkel nachhause (was halt auch so Null Sinn gemacht hat und außerdem irgenwie ein ein bisschen blödes Ende für sone romantische Metapher war aber ok so wars halt)” 

Und ich erinnere mich noch ganz genau wie wir alle entweder kurz vorm heulen waren, weil er das so süß gesagt hatte oder kurz vorm lachen, weil er für die paar Setzte nämlich gute 7 Minuten gebraucht hat und ständig neu anfangen musste. haha 

Und sie saßs halt hinten im Kreis, neben aber trotzdem hinter ihm und hat ihn angeguckt, eigentlich eher angestarrt, die ganzen 7 Minuten die er nun mal brauchte und das war diese Art von starren die sich so ziemlich jeder von uns wünscht, dieses “hoffentlich starrt mich irgendwann auch mal jemand so an” - starren und ich schwöre du hast in ihrem Gesicht gesehen, dass sie sich mit jedem mal wo er neu angefangen hat, mit seiner typisch tollpatschigen Art die selben Sätze wieder und wieder zu sagen, immer und immer mehr in ihn verliebt hat. Mehr als sie es vorher sowieso schon tat.

Da waren die beiden vielleicht 11 Monate zusammen und alles war nahezu perfekt, eigentlich kann man sich hier dieses kritische “nahezu” nahezu schon sparen. Es war perfekt. 


Aber so wie das nun mal ist, wie die Zeit nun mal so spielt und jetzt kommen wir dem eigentlich Punkt auch endlich mal ein bisschen naher, irgendwann hat das nachgelassen. Irgendwann hat er immer wieder Sachen gebracht die man nicht bringen sollte wenn man von jemandem so geliebt wird wie er es wurde und wenn man jemand so liebt wie er es eigentlich hätte tun sollen, Irgendwann rief er sie Abends nicht mehr an, was er eigentlich so gut wie jeden Abend gemacht hat wenn er nicht grade langes Training hatte oder zu viel Stress in der Schule. Irgendwann hat er ihr ständig nur noch abgesagt, hat viel mit seinen Freunden, uns  gemacht und irgendwann wann deswegen auch nur noch nach gelogen. Sie ist für ihn irgendwann in einfach in den Hintergrund gerückt, keiner weiß wann oder wieso das angefangen hat, keiner hat es bemerkt. Wieso frag ich mich manchmal heute noch. Sie hat ständig versucht ihm wieder näher zu kommen, an ihn ranzukommen, ohne Erfolg. Er hat sie nie betrogen und vielleicht war das auch der Grund warum es um so schmerzhafter für sie war einzusehen dass das was die beiden hatten, dieses vom ihm so süß metaphorisch beschriebene “Feuer”  mit der Zeit einfach seine wärme verloren hat, nahezu schon völlig zu Eis erstarrt ist. 

Es hat sich zwischen den beiden nichts mehr geändert. Monate später ist er nach Australien gegangen, für ein Auslandsjahr und um von dem “ganzen Shit” in Berlin weg zu kommen, wie er meinte. Ich glaube einfach um den Kopf frei zu bekommen was nicht mal in einer 3,4 Millionen Einwohnerstadt wie Berlin so einfach möglich ist, wenn sich der Krieg in deinem Kopf abspielt. Ihr gings so schlecht, Wochen lang, Monate lang, das ganze Jahr über und Teile davon stehlen ihr bestimmt auch noch heute manchmal den Schlaf auch wenn sie heute niemand mehr darauf anspricht. Es war zu Ende mit den beiden.

Als er dann nach 13 Monaten wieder gekommen ist (er hat noch eine Zeit lang dort Urlaub gemacht, weil hier sowieso Sommerferien waren) und wir ihn alle “zuhause” empfangen haben, saßen wir wieder aller zusammen da, betrunken von dem Guten und später ekligen Zeug, aus den blauen Glasflaschen, alles war so wie früher, für einen Moment, alle waren happy, weil alle so lange gewartet hatten, auf den Moment dass er wieder da ist und er war da. Er ja aber sie nicht. 

Sie hatte sich in Hamburg auf der Uni beworben, für was weiß ich nicht mehr, ich konnte mir diese Fachbezogen komplizierten Namen für Studiengänge noch nie merken aber auf jeden Fall wurde sie angenommen 2 Wochen nach dem er wieder nach Berlin zurück gekommen war. 

Letzten Herbst haben wir ihre Abschiedsparty gefeiert, diesmal mit nur gutem Zeug, ohne diesen ekligen Blaue-Flasche-Bier-Abklatsch und mit all ihren Freunden und alle waren da. Und es wird dich jetzt denke ich mal nicht mehr überraschen wenn ich sage: “Alle, Alle außer Er”, weil er natürlich nicht da war, weil er natürlich nicht eingeladen wurde, natürlich nicht. So gegen Ende der Party waren wir zu dritt draußen mal eine rauchen, Sie, Ich und eine Freundin von uns die aber wie wir es von ihr gewohnt sind schon wieder ziemlich voll war und wir saßen da nun draußen mit der Kippe und weiß nicht wieso und woher das aus mir kam oder warum mir das auf einmal so auf der Zunge brannte aber ich hab sie angeguckt und ich meinte: “Wieso ist er nicht hier? Willst du ihn nicht nochmal sehen bevor du gehst? Ich glaube ich könnte es nicht ohne ihn gesehen zu haben.” 

Und dann hat sie mich angeguckt und hat dann etwas gesagt was sich so in meinen Gedächtnis gebrannt hat als wäre es das Feuer von dem die beiden immer sprachen, sie meinte:

“Ich hab den ganzen Abend unterbewusst darauf gehofft und das obwohl ich versucht hab mich mit jeder Zelle meines Körpers dagegen zu wehren aber weißt du ich hab so viele Momente damit verbracht mir auszumalen was passieren würde und wie es wäre wenn wir uns wieder treffen und was mit dieser berühmten 2. Chance ist über die immer alle reden, hat er das verdient?”

Ich war so gefesselt in dem Moment, wegen dem was sie gesagt hat und dem Alkohol (natürlich) und ich hab sie vollkommen erwartungsvoll gefragt: “Hat Er?”

Und sie meinte:

 “Im Grunde verdient jeder eine 2. Chance aber nicht für den selben Fehler.

Shakespeare sagte:

ich fühle mich glücklich, weisst du warum? Weil ich nichts erwarte, denn warten und hoffen ist immer schmerzhaft. Alle Probleme haben einen Sinn und eine Bedeutung. Wir werden immer Menschen treffen denen wir egal sind, auch wenn sie sagen, wir wären wichtig. Es ist wichtig stark zu sein, denn nach jedem Dunkel und Fallen im Leben kommen auch wirklich gute Dinge. Es existieren keine schlechten Dinge. Sei immer glücklich und lache. Erinnere dich, lebe für dich. Denke daran, atme. Bevor du redest, höre zu. Bevor du schreibst, überlege. Bevor du antwortest, höre zu. Bevor du stirbst, lebe. Bevor du etwas tust, beobachte. Eine schöne Beziehung ist nicht die mit der perfekten Person, sondern mit der Person, mit der du lernst zu leben. Mit ihren Fehlern, achte sie. Sonst wirst du irgendwann bereuen sie verloren zu haben. Und es wird weh tun. Wenn du glücklich sein willst, lebe glücklich. Achte auf die guten Menschen um dich, denn du bist einer von ihnen. Erinnere dich, wenn du es am wenigsten erwartest wird es jemanden geben, der dein Leben schöner macht. Zerstöre niemals deine Persönlichkeit für Menschen, die nur vorübergehend da sind. Eine starke Person versucht ihr Leben in Ordnung zu lassen. Auch mit Tränen in den Augen stellt sie sich auf und sagt mit einem Lächeln, es geht mir gut.

anonymous asked:

Hat jedes Tattoo von dir eine Bedeutung? Oder hast du sie einfach nur weil sie gut aussehen?

Manche Verbindungselemente zwischen den einzelnen Motiven haben einzig und allein den Zweck die gesamte Ästhetik zu verbessern, aber die Motive selbst haben ausnahmslos alle eine Bedeutung für mich!

Ich weiß dass unsere Wege sich jetzt trennen und dass du jemanden besseren finden wirst, jemanden der dich glücklicher machen wird als ich.
Ich hoffe nur, dass du dich hin und wieder an mich zurück erinnerst. Wenn du an uns zurück denkst, bitte erinnere dich nicht daran wie wir geendet haben. Wie all unsere Pläne in Trümmern lagen, wie wir uns verabschiedet haben.
Erinnere dich daran wie es angefangen hat.
Wie wir stundenlang durch die Stadt gelaufen sind obwohl schon alle Läden zu hatten.
Wie wir darüber geredet haben wie viele Kinder wir mal wollen.
Wie wir oft so gelacht haben dass wir keine Luft mehr bekommen haben. Erinnere dich daran wie du dich vor unserem ersten Date gefühlt hast.
Erinnere dich daran wie ich in deinen Armen eingeschlafen bin.
Erinnere dich daran wie wir uns gestritten haben aber nicht lange auf einander böse sein konnten.
Erinnere dich daran wie sehr ich dich geliebt habe.
Erinnere dich an all unsere Pläne für die Zukunft.

Ich hoffe du wirst genauso oft daran zurück denken wie ich.

—  Sms an ihn die ich nie abschicken werde #3
HOW TO FLEX & TROLL A SCENE

FLEX

Jajajajaja, DAT ADAM-Flex mode activated
Flex! - Flex!
Flex, troll a scene!
Flex! - Flex!
Flex, troll a scene!
Flex!


xD

[A]
Swerve, swerve, swerve, swerve!
Ich lache euch alle aus, so wie Mr. Wixa
Dein weak ass Flow hat mich getriggered - jaja
Blitzgewitter, wenn ich flex auf dem Track mit dem Brickminister - jaja
Mittelfinger an die Gagos und ihren Mist auf Twitter
Ihr seid outdated so wie Windows Vista
Ihr meint ihr wärt die Future - ha, sicher sicher, klar

[T]
Ey Flowwechsel, die so fresh sind, hat keiner von euch Low-Levels
Will ich ‘nen fordernden Gegner, dann müsst ich mich klonen oder meinen Bro battlen
You don’t get it - Nee, versteh'n tut ihr gar nix, für euch sind wir nur ein Fehler der Matrix
Was wollt ihr tun wenn DAT ADAM auf’s Gas tritt?

[A]
Oh damn, oh damn, das hätte niemand gedacht
Ey die YouTube-Lelleks zeigen steady, wie man es macht
Sag mir, wer von den Lames packt so viel Stil in die Parts?
Wir machen das selbe mit der Scene wie Freezer mit Namek

[T]
Boom, we blow it up und Deutsche Rapper callen Domian, brrrr
Ohne Spaß, wir drei sind on fire wie Ponita, ey
Ihr Style ist nich’ eigen und weiter verbreitet als Comic Sans, ey
Bei weitem ist keiner so nice wie die Hydra - You know it, bruh

[Bridge]
Yee, man – you know these German Rappers?
Oh, fuck em man
They want to be like American Rappers so bad right now
Yee, that’s true
They just talkin 'bout fucking bitches, making money and all that lame ass boring shit

[A]
Geh und zähl dein Cash, zähl dein Cash
Wir sorgen für 'nen Themawechsel
In der Welt ist stupid sein jetzt der Megatrend
Geh mal weg, denn wenn wir sprayen, dann mit Vehemenz
Permanent sind die DFA-Boys in ihrem Element

[T]
Und bleiben wie sie sind, einfach nur gechillt - Uns zu haten hat leider keinen Sinn
Drei verspielte Kids zeigen ihre Skills, droppen Hits und besteigen den Olymp,
schweben über Beats, leben die Musik - Jede Selbstkritik wäre Blasphemie
Lad ne Gun mit den Versen und den Skeems, ziel auf euch und entleer das Magazin

[A]
Wir spitten fire wie ein Charizard
Immer große Klappe wie ein Karnimani, bruh
Wir durchschauen all ihre Moves, Homie, Sharingan
Der Sound ballert, wie ein fucking Kamehameha

[T]
Wir flexen so ab wie 'ne Kreissäge
Echt lächerlich, dass ihr euch einredet,
dass das, was ihr macht, die Future ist
Ich lach über euch und die Scheißszene
Hahahaha, hahahaha, hahahaha, hahahaha

[Bridge]
Yo brother
Mhm?
You know, german rappers are really creative
Oh really?
Yea, they are creative when it comes to inventing new sell-out moves
You know, they want you to buy their album years before they even put out some music
They put stupid shit no one needs in ugly boxes and call them deluxe, just to push their revenue, which leads to better chart rankings in Germany
That’s hella whack!

[A]
Yeah - genau das sind die Moves mein Homie
Jaja - warum sind sie solche Tools mein Homie
Oh damn - Wir sind cold wie ein fuckin’ Snowman
Und wie ein Virus für ihr fuckin’ Program
Sie sind trapped im Jetzt und wir schon im Morgen jajaja

[T]
Ja, wir sind die motherfuckin Babas
Zerfetzen in Sekunden wie Piranhas
Eure Promo ist nicht mehr als Propaganda
Bin zwar kein Japaner, aber euch nenne ich Baka
Haha haha - Ihr seid alle lachhaft
Mein Magen tut weh, weil ich so lach, es ist unfassbar
Hahahahahaha - Wir bändigen Flames wie der Avatar

[A]
Tell me, wenn sie der New Shit sind - warum bringen sie dann nichts Neues?
Manchmal gönne ich mir, was in diesem Land als Cool Shit gilt
Und bin disappointed - Fucking disappointed! - Einfach nur annoying, urgh
Und wir soll'n also die sein, die hier Toys sind?
Was vor Jahr'n schon von uns kam bringen Blitzmerker erst heute
Wir changen das Game, lowkey und die Missets wollen es leugnen

[T]
Ye ye ye yeee, Ihr wollt die Hydra ignoriern, aber seid heimlich interessiert
Sogar nach drei fucking Bonghits rap ich noch tighter ein als ihr
Ihr könnt’ den Style nicht imitiern - Da brauch echt keiner diskutiern
Ey, wir sind dope und ihr seid whack - Geht das rein in euer Hirn?


JAWS

[T]
T-Brick
Ich bin der Master der Bescheidenheit und halt’ nicht viel von Eitelkeit,
doch wenn ich in der Booth bin, Homie, lass’ ich all die Scheiße frei,
die Platz verbraucht in meinem Mind
Wenn ich mit Bars baller’, dann baller’ ich nicht zum Zeitvertreib

Ich baller’ den Einheitsbrei aus manifestierter Peinlichkeit
zurück in all seine Einzelteile, diese Gagos!
Keiner von denen ist einfallsreich und all ihre Tracks haben kein Detail
Meine Bestimmung ist sie zu zerfetzen, die Erde zu retten und fly zu sein

Nenn mich Light, denn der, über den ich nur eine Line
in mein fucking Rhymebook schreib, wird binnen Sekunden 'ne Leiche sein
Jede Zeile ein Meilenstein, yeah
Zeig mir einen, der meint sein Style ist nice, ich reiß ihn klein mit Leichtigkeit, wouh
denn von ihnen ist keiner nice, wouh
Alles, was ihnen fehlt, hab ich mir einverleibt, wouh
Im ganzen Business schwimmen nur noch kleine Fische
und dazwischen wirkt DAT FUCKING ADAM wie der weiße Hai

[T]
Wie der Weiße Hai
Wie der Weiße Hai
Wie der Weiße Hai
Wie der Weiße Hai
Hai
Hai

[A]
Ohh Shit -
Mehr Impact als ein fucking Asteroideneinschlag
Homie, du weißt, Homie, du weißt - Wir geben den Ton an zurzeit
So far ahead und das ohne zu tryen
Gomenasai, Homie, Gomenasai, sai, sai!

Ey, tut mir doch Leid, dass unser Shit so damn nice ist
und sie nicht peil’n, dass nur zu pretenden nicht reicht
Wenn du so dope bist, dann zeig es - Homie, du weißt

DAT FUCKING ADAM versorgt deutsche Mucke mit Style
Fuck all of your numbers, kommt runter vom Hype
Ey, die Future zerreißt

[T&A]
Wie der Weiße Hai
Wie der Weiße Hai
Jaws
Wie der Weiße Hai
Wie der motherfucking Weiße Hai
jajaja, Jaws
Wie der Weiße Hai
Wie der Weiße Hai
Wie der Weiße Hai
Wie der motherfucking Weiße Hai
Jajaja, Jaws


Swiggy Swiggy

[T]
Swerve motherfucker, swerve motherfucker
Swaggiest motherfucker on earth, motherfucker
Hair blue like a smurf, motherfucker
Niemand so swiggy in dieser world, motherfucker

Flyer als jeder verdammte bird, motherfucker
I’m the first, der mit jedem Verse burned, motherfucker
So gestört motherfucker - Sieh und learn, motherfucker
We the best, no matter what you fuckin’ heard, motherfucker

Nenn uns Rihanna, we work work work, motherfucker
We are stupid and contagious, so wie Kurt, motherfucker
Nach diesem Track bist du bald, denn unsere Mucke rasiert
Alles, was wir machen ist Rauf- und Runterpumpe-Musik

Fühl mich unverwundbar auf Beats - Hab keinen wunden Punkt, ich bin T
Bin am Feuer speihen in der Booth und drum herum ist mein Team, Hydra
Ganz egal, was ich tue, ye, drum herum ist mein Team, die Hydra
Niemand so swaggy in dieser world motherfucker

[A]
Jaaa - wir sind so swiggy swiggy swiggy swiggy
Ja ja - wir sind so swiggy swiggy swiggy swiggy
ey DAT ADAM is swiggy swiggy swiggy swiggy
Ja ja - wir sind so swiggy swiggy swiggy swiggy

[T]
Swerve swerve swiggy swiggy
Damn damn swiggy swiggy
Swerve swerve swiggy swiggy
Damn damn swiggy swiggy

Swerve - swiggy swiggy
Damn damn swiggy swiggy
Swerve swerve swiggy swiggy
Damn damn swiggy swiggy

Swerve - swerve - swerve - swerve

[A]
Damn motherfucker, damn motherfucker
Keiner so fire wie meine Fam, motherfucker
Hydra ist der Name und ist program motherfucker
Jeder hier in meinem Team ist Head, motherfucker

Sie sind salty, salty, salty, Kikkoman motherfucker
Wir sind childish und slayen wie Peter Pan, motherfucker
Yeah, die Fingergun macht steady click click bang, motherfucker
Und die scene wird von den YouTube-Kids gesprengt, motherfucker

Ja, ja wir moven außerhalb der Frames, motherfucker
Fucking hot, aus deinen Boxen sprühen jetzt Flames, motherfucker
Geben keinen Fuck auf die ganzen big names, motherfucker
Was sie droppen ist repetetive und lame, motherfucker

Oh geez, oh damn, keiner flowt so wie die Gang, jajaja
Ganz egal, was ihr so denkt
Wir kommen mit der Heat ins Game - ja, ja, ja
Jeder, der so lieblos rappt, ist no match für diese Band - nah, nah, nah
Watch out homie, we go ham, here to stay, gehen nie mehr weg

Und ich grinde die Plants
Während sie vorm Benz posieren ziehen wir vorbei in 'nem Tesla
Hasserfüllte Gagos kriegen keinen Respekt, nah
Sie wollen es haten, doch finden es eigentlich fresh

Ha! Ey Rap macht so Spaß
Mit ihm zu spielen ist pure fun
Alle stellen sich viel zu sehr an
Guck mal, ich brauch nicht mal 'nen Reim

Shoutout an DAT ADAM
Und die Hand voll and'rer cooler Rapper, die ich kenne
Monster auf dem Beat, doch wenn er aus ist mehr so Lennon
Dass wir die besten im Land sind, ist bitter wie 'ne Lemon


IO

[T]
Bam bam - Der Blunt ballert, aber nicht wie in eine Pumpgun,
sondern wie Tritte von Van Damme - Homie, die Chrome EP war erst der Anfang
Ich brenne so wie Meramon - Ich werde noch mehr brennen so wie Meramon
Und meine Heißigkeit steigt mit jedem Song - Du wirst brennen, wenn du mir in die Quere kommst,

denn jeder meiner Verses killt wie ein Shinigami
Dass du denkst, dass du dope bist find ich funny, he, denn das stimmt nicht, sorry!
Jedes mal, wenn ich mir anseh’, was grade so trendet,
frag ich mich, ob das ihr Ernst is’ - No Joke!
Davon krieg’ ich einen Kotzreiz und zur Beruhigung hau ich mir 'nen Jibby an und danach noch ein

Wir sind ein eingespielteres Team als diese Turtles bro, bro
und den anderen einen Schritt voraus genau wie dieser Sherlock Holmes, bro
Mit gestörten Flows rasieren wir auf Turnup-Shows
Wir machen Welle und sie schwimmen mit als wären sie Surfer, bro, bro

[A]
Ey, yeah, yeah
Flow straight aus der future wie Trunks (Future Trunks, nicht der Kleine)
Ich, baller um mich doch ich use keine gun (Fingergun, fingergun, fingergun!)
They do it for money we do it for fun! (we do it for fun)
Scheiß auf Bottles im Club wir rollen Doubies im Park

Ab diesem Jahr ist jedes Jahr nur unser Jahr (nur unser Jahr)
Denn die Sounds sind hotter als der Planet Mustafar (Mustafar)
Das was sie bring ist und bleibt nur dritte Wahl

Yeah, yeah
Guck, meine Crew sieht aus wie ein Anime-Cast
Ihre wie ein Haufen fucking Wannabe-Stars
Fake ass, lying ass, copy and paste ass hitters,
ich kann euch nicht ab, nah

Mitleid für die Lames, denn sie tauschen ihre Seele gegen fame,
Profit over everything - Das gottverdammte Motto ihrer ehrenlosen Gang
Immer so late, weil sie gar nichts getten, wow
Fuckboys tragen jetzt Versaceketten und Affen fangen an uns alles nachzuäffen, bruh

Weirde, weirde, weirde Welt -
Ich throw das Peace Sign ab und zieh am J,
denn all der weak shit macht mich so angry
Ich will wieder Richtung space (wieder Richtung space, wieder Richtung space)

Steig in mein Spaceship in ABC Basic und schrei: “Nieder mit dem Game!”
Homie es ist DAT FUCKING ADAM, wer uns jetzt noch nicht kennt
Der merkt sich besser diesen Namen, denn wir nehm'n euch bei der Hand und führen euch in die future, damit ihr auch mal hier ankommt, bitch!


Goody Goody

[T]
Yeah, ihre Crew macht Kampfansagen, yeah - Meine Crew macht Hanfparade, yeah
Sie sind Riesenaffen, aber ich werd’ ihn'n den Schwanz abschlagen
oder sie werfen ihn ab, als würd ich Salamander jagen
Callt schon mal den Krankenwagen, yeah

Ey, meine Crew so fucking hot, als würde sie in Magma baden
Und ihre so faceless - Ich kann sie mir noch schlechter merken als 'n viel zu langen Manganamen

Ganz andere Liga, yeayea - Anderes Kaliber, yeayea
Sie machen vielleicht Business, aber glaube mir, von innen sind sie alle nur Verlierer, huh
Katon: Goukakyuu no Jutsu: Man sieht Feuerbälle immer, wenn ich Flows kick’
But you won’t get it, wenn du nur ein fucking clone bist
Please wait a minute 'cause my phone rings

Okay, ich hebe nicht ab
Ich bin grade beschäftigt mit dem nicht geben eines Fucks
Der ganze Planet fängt an zu beben durch den Bass
Du kannst diesen Sound nicht fühlen, Homie, rede keinen Quatsch, Homie, rede keinen Quatsch

Ich bleib’ auf dem Teppich, doch bin trotzdem fly so wie Aladdin
Und hab’ gegen Missets schon seit der Geburt an 'ne Allergie

[A]
Ich rolle meinen Doobie, smoke ihn im Jacuzzi
Dope in meiner Lunge, Strohhalm drin im Smoothie
Oh, mir geht es goody
Es ist almost wie im Movie, oh, mir geht es goody
Oh, mir geht es goody
Oh, mir geht es goody
Oh, mir geht es goody
Oh, mir geht es goody
Oh, mir geht es goody
Oh, mir geht es goody

[T]
Ruft besser einen Feuerwehrwagen, denn dieser Track ist der Burner
Ihr drückt den Replay-Button, bevor ihr das Ende gehört habt
Wir sind die Rapper der Future, muss ich das echt noch erörtern?
Ich scheiß auf alle anderen, die nichts außer Whackness verkörpern,

denn ich bin Deutschrap-Fan und ich bin echt enttäuscht
Mein favorite Rapper hierzulande ist mein bester Freund
und der Rest der Leute, deren Shit noch klar geht,
kann ich an meinen Fingern abzählen

Ich mein’ das nicht persönlich, haha, ist doch alles goody
Ich will nur ein bisschen nerven wie die Kids bei Call of Duty
Ihr seid kein Hindernis ihr Rookies
Das ist noch lange nicht alles also fick nicht mit meinen Brudis!

Aha, aha - Besser als wir geht nicht
Wir sind superkalifragilistikexpialigetisch
und ihr seid alle berechenbar als wärt ihr geometrisch
und dabei der reinste Abfuck, wie der fette Block bei Tetris

Ich bleib’ auf dem Teppich, doch bin trotzdem fly so wie Aladdin
Und hab’ gegen Missets schon seit der Geburt an 'ne Allergie
Ich bleib’ auf dem Teppich, doch bin trotzdem fly so wie Aladdin
Aladdin, Brudi - Und hab’ gegen Missets 'ne Allergie


S/O

[A]
Yah, yah, yah -
My whole team got my back
Sie wollen uns down reden, auch wenn sie keinen von uns wirklich kennen
Doch es interessiert mich nicht - Was der Rest meint, interessiert mich nicht,

denn my whole team got my back
Yeah, egal, was ich mach’ und wohin ich geh
Wir lassen uns nie im Stich
Keine Family ist so real im Biz, yea yea

Businessheads wir haben keine Zeit für sie Bitch,
guck wir teilen gern Shit, doch die Vibes sind nicht richtig
Nein, nein, nein sie peilen nicht die Vision
Paper über alles ist nicht meine Religion

Ey und wir sliden durchs Biz
und die meisten hier sind so damn versteift auf ihr Image
Doch nicht mein Team, mein Team
Das Motto heißt „Freedom und Realness“

[A]
Yea yea, shoutout to my friends, yea
Proud to be with them them, yea
Down until the end, yea
Yea they got my back
Yea they got my back
Yea they got my back
Yea they got my back
Yea they got my back

[T]
Yeah - Die Hippies sind back
Und hitten das Lab mit Jib’ im Gepäck
Du weißt wer es ist - Hydra, Hydra, Hydra
Das ist nicht nur 'ne Band, nicht nur ein Trend, nicht nur 'ne Gang, das ist die Fam

Und alles was ich need in my life
Brauch’ nur die kleine Pi, mein Team und das reicht,
denn jeder von denen weiß, wer ich bin
und bestärkt mich darin zu sein, wie ich bin - Keiner bestimmt!

Und Missets fangen an uns als verrückt zu betiteln,
denn diese Missets mögen gar nicht, wenn man glücklich und real ist,
denn dank den Medien sehen sie nur noch künstliche Feelings
und ich hab damals echt geglaubt, irgendwas stimmte mit mir nicht,

aber okay okay, heut’ ist es okay
Die Welt wird wieder bunt, wenn deine Freunde dich verstehen
Noch immer Misfit, aber heut’ ist es ok
Ich lass’ einfach fließen und steh’ meinen Träumen nicht im Weg, yea

denn my whole team got my back, yea
denn my whole team got my back
denn my whole team got my back
My whole team got my back
My whole team got my back

[M]
Ok, ich jump rein jetzt
Ich bin drin jetzt
Ich fühl es, ja

I’m a better me since I found my family
Look at my team we’re free
Look at my, look at my team, we’re free

Jedes Wort war mein Ernst. Jedes “ich liebe dich” kam von herzen, hab jeden Tag von dir geschwärmt. Du bist immer noch mein Leben, doch ich nicht mehr deins. Hätte für dich alles getan, alles hingeworfen, nur um dich an meiner Seite zu haben. Dich zu haben war der Jackpot, dich zu verlieren war der Weltuntergang. Mit jeder deiner Nachrichten hast du mich ein Stück weit glücklich gemacht. Du warst mein Junge, mein Herzblut,… was sind wir jetzt schon noch? An dem Abend als alles begann, hast du mich zum glücklichsten Menschen der Erde gemacht. Es war so lang alles perfekt gewesen. Ich konnte mir noch nie so viel mit einem anderen vorstellen wie mit dir, doch wir haben zu viel geträumt und zu wenig gelebt… heute scheitern wir, weil wir zu wenig reden und zu viel glauben. Haben alles hinter uns gelassen, gesagt es wäre alles perfekt. Doch das war es nie.

anonymous asked:

Ist vielleicht eine komische Frage, aber ich habe gerade darüber nachgedacht, was im Umgang mit anderen Menschen Dinge sind, die mich stören und bin auf die Idee gekommen, dich zu fragen, was es bei dir ist? Wann hattest du in letzter Zeit den Gedanken "das mag ich nicht"?

Ich mag es nicht, wenn…

….man glaubt, man könne mich manipulieren und ich würde die Herangehensweise nicht durchschauen. Ich habe oft Menschen beobachtet und mein Gefühl arbeitet gut mit meinem Verstand zusammen.
…nicht die Ideen und Inhalte, sondern Fassaden und Oberflächen das Interesse wecken.
…manche sich meine Expression aneignen / sie stehlen wollen, obwohl sie sie nicht verstehen (und auch niemals vollkommen begreifen könnten, weil es mein Innerstes ist).
…man mich dazu bringen will, über Dinge zu sprechen, die in mein Herz gehören und von niemand Außenstehenden berührt werden wollen.
…nichts genug zu sein scheint, wenn manche Menschen einfach alles von einem haben wollen und nicht verstehen, dass man dann kaputt gehen würde.
…ich auf etwas reduziert werde und man das dann versucht zu imitieren / zu kopieren (oder man mich bloß für das mag, auf was ich reduziert werde, dementsprechend nur noch das sehen will und den Rest ausblendet).
…in irgendwelchen Fangruppen angebliche Songs von Ardy geleakt werden, die von jemandem kommen, der einfach bloß den Style der Beats und Ardy’s Wortwahl, Betonung und Stimmlage versucht 1 zu 1 nachzuahmen.
…man versucht den Zauber von anderen nachzuäffen, anstatt ihnen dafür Probs zu geben und seinen eigenen Zauber zu erschaffen.
…sich manche versuchen wichtig zu machen, indem sie vorgeben persönlich Kontakt zu uns zu haben und private Informationen oder Gerüchte verbreiten. (Und das dann auch funktioniert und sie unter ‘Fans’ dadurch eine ‘höhere Position’ haben.)
…Leute es immer wieder schaffen, sich über Umwege in unsere privaten Bereiche oder allgemein unser Leben reinzusneaken, egal wie sehr man sich zurückzieht.
…Menschen 'love is all we need’ mitsingen und gleichzeitig anderen Ellenbogen in die Rippen rammen, um sich besser vordrängeln zu können.
…man auf die Konzerte der Jungs geht und sich noch in der Schlange mit Burgern von McDonald’s den Bauch voll schlägt.
…Augen Bewunderung ausstrahlen. Ich mag es nicht Blickkontakt zu Augen zu haben, die mir nicht auf einer Ebene begegnen.
…Reichweite nur auf dieser unangenehmen Konsumebene Beachtung geschenkt wird und Leute im Umfeld von meiner leiblichen Familie diese mit meinen Zahlen belästigen und sie zu 'Verwandten eines Stars’ machen, was nur für noch mehr Distanz zwischen mir und allen anderen sorgt. (Ich habe gemerkt, dass besonders die, sie selbst keine Follower haben, einen auf einer höheren Ebene betrachten und auch so behandeln.)
…andere sich nicht bemühen, verstehen zu wollen. Alle sind so schnell im verurteilen aber viel zu wenige können sich in die Lage der anderen versetzen (die wenigsten versuchen es und schließen bei allem von sich auf andere).
…ich nicht dem gerecht werden kann, was jeder einzelne da draußen auf mich projiziert, aber ich weiß, dass jeder es insgeheim von mir erwartet.
…Menschen einem nicht die Wahl lassen, ob eine Konfrontation grad gewünscht ist, oder nicht. Sie warten auf einen und ein 'nein’ wird selten direkt als ein 'nein’ akzeptiert.
…manche uns vormachen, es zu checken (nur um jemand zu sein, der es checkt); und dann am Ende doch komplett entgegengesetzt handeln.
…so viele probieren, das wonach sie sich sehnen zu bekommen, indem sie versuchen alles möglichst genau so wie wir zu machen.
…man in uns die einzige Möglichkeit auf echte Freundschaft sieht und seine Ausgeglichenheit dadurch erreichen will, Teil unserer Gruppe zu sein. (Deshalb dann an uns klammert und sich selbst die Chance auf Glück verwehrt.)
…ich etwas anderes machen muss, als Kunst.
…ich keine Möglichkeit hab, mich zurückzuziehen, allein zu sein und nachzudenken.
…so viel irrelevanter Quatsch drumherum passiert, den wir nicht unter Kontrolle haben und von dem wir in den meisten Fällen nichtmal was mitbekommen.

Das waren ein paar Dinge, die mir in letzter Zeit im Kopf herumgeschwirrt sind. :) Aber bei den meisten Punkten konnte ich bereits ergründen, wieso es so ist und mache niemandem deswegen einen Vorwurf (oder nehme es ihnen übel), oderso. Ehrlich wollte ich trotzdem sein, weil deine Frage wie eine Challenge war, das mal rauszulassen ^.^

Ob wir Menschen vielleicht alle Probleme damit haben, die Wirklichkeit von unserer Einbildung zu unterscheiden. Woher sollen wir überhaupt wissen, was wahr und was falsch ist?
—  Die Welt ist kein Ozean, Alexa Hennig von Lange