akzeptiere

Worte, für jeden einzelnen Menschen, auch an dich

Akzeptiere, dass du schön bist.
Liebe dich, weil du es verdient hast und niemanden anderen, da du ihn brauchst, um zu überleben.
Liebe ist nicht, von jemandem abhängig sein.
Liebe ist Teilen, einander akzeptieren, ein Leben zusammen führen und Freiraum lassen.
Versuche nicht zu lieben, solange du nicht zu erst dich selbst respektierst. Denn du hast es verdient. Genau wie es dein Gegenüber verdient hat.
Es ist nicht seine Aufgabe dich am Leben zu halten, auch wenn er es tun wird, wenn er dich schätzt. Aber bewahre ihn, so wie dich selbst, vor den Schmerzen.

Man liebt, um zu leben. Man lebt, um zu lieben. Liebe ist nicht mit Ausbeutung verbunden, sondern mit Vertrauen und Ehrlichkeit. Und es geht dabei zuerst nicht um körperliche- oder eheliche Verbindung.

Ein Mensch beginnt ab dem ersten Atemzug zu lieben. Die Umgebung, die Tatsache, dass man das Leben erfahren darf, die Menschen, die einem Wärme schenken, ohne etwas dafür zu verlangen. Liebe kostet nichts und ist doch unbezahlbar. Liebe bezieht sich nicht auf dein Geschlecht, da sie unabhängig ist.

Sie ist da, um uns alle zusammenzuhalten. Deine Herkunft, dein Glaube, dein Aussehen und alles weitere, machen dich nur zu einem weiteren wunderbaren Menschen, der Liebe verdient hat. Was du allerdings damit anfängst, ist allein deine Entscheidung.
Du kannst sie von dir weisen, dich stattdessen hassen und bestrafen. Du kannst ignorieren, dass du wunderbar bist und dein Glück dafür in anderen Menschen suchen. Du kannst dich für deine Fehler verurteilen, die ein anderer dir längst verziehen hat. Du kannst dir das Leben noch schwerer machen, als es schon ist und niemand hat behauptet, dass es einfach sei.

Aber du kannst dir auch den Gefallen tun, dich zu akzeptieren, dich wertzuschätzen, dich eventuell auch zu lieben. Wenn du das schaffst, brauchst du dein Glück nicht in anderen zu suchen. Denn dein Partner/ deine Partnerin ist auf der gleichen Ebene wie du. Es sollte gleichgestellt sein und keine Beziehung, in der sich der eine minderwertig fühlt. Er/ Sie ist nicht deine bessere Seite, sondern ein Mensch, der dich respektiert. Das heißt, er liebt dich! Als Freund oder engere Beziehung ist ganz und gar nebensächlich. Ob du übergewichtig oder mager, extrovertiert oder schüchtern, rebellisch oder ruhig bist, du darfst dich selbst lieben, so wie dich eine andere Person lieben kann - Dafür, dass du so bist wie du bist und keine Barbie und kein Ken. Du bestehst aus Fleisch und Blut und allein diese Tatsache, macht dich zu einem Wunder! Sieh das Leben als einen Scherzartikel - mit seiner Sinnlosigkeit, aber auch der schönen Idee, jemanden zum Lachen zu bringen. Nimm es hin, dass dir das Leben geschenkt wurde und es dir offen liegt, was du damit anfängst. Erkennst du dieses Leben in dir, welches nicht auf Vollkommenheit beruht, erkennst du auch die Schönheit. Damit kannst du lernen, dich zu lieben und wertzuschätzen, ganz egal wie du oder dein Charakter aussieht.

- indiwant, 21.03.15

anonymous asked:

Okay ich mache auch mal mit. Ich bin weiblich und heiße nike. Ich bin 16 Jahre alt und liebe Konzerte. Auf vielen war ich zwar noch nicht (naja 10, aber es gibt eindeutig Menschen die auch mehr waren) aber ich mag Konzerte trotzdem. Ich rauche und Kiffe nicht. Ich selbst halte nicht viel davon, akzeptiere es aber wenn dies andere tuen. Ich schreibe auch gerne Bücher, komischerweise lese ich aber nicht gerne. Ansonsten Zeichne ich gerne und Fotografiere gerne, nur nicht mich selbst. Date?

Dein Name ist cool☝
Date

Einmal in meinem Leben wär ich gern richtig schön. So schön, dass ich mich selbst akzeptiere und mich selbst wunderschön finde. Innerlich und äußerlich.

anonymous asked:

Yo, so 1,79cm, hab' gerne Spaß aber schlafe auch mal ganz gerne 'n Wochenende durch, akzeptiere nur Geld als Geschenk das andere Zeug bleibt dann irgendwo liegen, trinke gerne und steh irgendwie ziemlich schnell auf jemanden, date?

Auf jeden Fall

Ich wurde von @searching-for-your-love getagged :)

1 Schreibe immer die Regeln auf.
2 Beantworte immer die Fragen der Person, die dich getagged hat.
3 Erfinde 11 neue Fragen und tagge neue Freunde
4 Schreibe den Personen dass du sie getagged hast.
5 Erzähl der Person die dich getagged hat, dassdu deren Fragen beantwortet hast.

1 Glaubst du an Geister?
Wenn ich mal einem begegne werde ich an sie glauben. Aber ich hab schon immer gehofft, dass die ganzen fiktiven Sachen irgendwie echt sind.

2 Was ist deine Lieblingsbeschäftigung?
Musik hören, malen, Trumblr…

3 Magst du dein Aussehen?
Ich akzeptiere es. Sonst wäre es ja traurig und ich will es nicht traurig machen :)

4 Lügst du oft?
Nur sooft, wie es nötig ist.

5 Was hat dich zu dem gemacht, was du heute bist?
Verschiedene Faktoren. Kein bestimmtes Ereignis.

6 Kuchen oder Muffin?
Absolut Kuchen. Muffins sind so klein, und von Kuchen hat man eindeutig mehr.

7 Was ist dein Traum?
Eine Filmfigur zu entwerfen.

8 Würdest du alles hinter dir lassen wollen und noch mal neu anfangen?
Wenn ich weiß wo es hingeht, viellicht.

9 Welche Eigenschaften magst du an dir besonders?
Das Malen.

10 Was ist dein Lieblingssong und wieso?
Ich hab keinen bestimmten, es sind ganz viele.
Ich mag Delirium, Du ich und sie, Fremder Planet - Andreas Bourani sehr gerne,
Girls, Chocolate, Robbers, Heart Out, Settle Down (eigentlich das ganze Album, ich zähl’ jetzt nicht alle auf) - The 1975
Hey Beautiful - The Solids
Off To The Races, Dark Paradise, Radio (…) - Lana Del Rey

Bohemian Rhapsody, Save Me, Now I’m Here, Play The Game, Flash, I Want To Break Free, Breaktrough (…) - Queen

11 Glaubst du an Gott?
Ja.

———————————————————————————————————————————-

1 Was ist dein(e) Lieblingsfilm(e)?
2 Was ist (sind) dein Lieblingsbu(e)ch(er)?
3 Was ist (sind) dein Lieblingslied(er)
4 Hast du Geschwister? (Anzahl, Ja / Nein reicht vollkommen)
5 Würdest du für ein (paa) Jahr(e) auswandern?
6 Hast du einen Platz (Land, Stadt) wo du unbedingt mal hinwillst?
7 Warst du dort schon ein mal?
8 Wie viel Uhr ist es?
9 Hättest du lieber kein Handy oder keinen Laptop (Pc)?
10 Würdest du lieber in die Vergangenheit reisen und deine Vorfahren treffen oder in die Zukunft und deine Nachfahren treffen?
11 Sommer oder Winter?

glaube-nichts
traum-nebel

strauxhelnd asked:

Schreibe 5 Fakten über dich und schicke das an 10 deiner Follower. :)

2. charakter:

•ich bin ziemlich aufgeschlossen gegenüber neuen sachen :)
•ich habe 24/7 hunger. 😂😂
•sage immer das, was ich denke. 💪
•bin eig. immer freundlich :D ->zu den meisten
•meistens akzeptiere ich nur meine meinung, und weniger die von anderen haha :D

danke. :) 💕

strengthofd asked:

5, 6, 16, und 31, aber da akzeptiere ich nur eine Antwort 😊

5. Sommer oder Winter?
- Winter. Wobei ich sagen muss, dass ich mich auf diesen Sommer extrem freue.
6. Was ist dein Lieblingsmonat?
-
16. Hast du Haustiere?
- Ja, einen Hund.
31. Ist es dir egal, was andere Leute über dich sagen? - Definitiv. Es ist mir scheiß egal was andere Leute über mich denken. Sie dürfen sich noch nicht mal ein Urteil über mich erlauben, weil sie nicht mein Leidensweg gegangen sind.
Ich kann da nur drüber lachen.

Danke. ❤

gsinmeinmherz asked:

Hahaha wenn dus so sihst dan akzeptiere ich des mal als Antwort für meine Frage 🙈

Ich dachte du meinst die frage negativ haha aber du meintest sie aus neutraler sicht oder? Naja alles macht einem zu der, der man ist verstehst du was ich meine? Aber sehr großen Einfluss hatte schon immer mein Vater auf mich, jeder sagt ich bin wie er in jung