Weg


“Darf ich näher kommen,
als alle anderen,länger
bleiben und dich noch länger lieben?
Darf ich dir meinen Herzschlag
zeigen,dir meine Schwächen
offenlegen und deine Hand halten
in schweren Zeiten? Darf ich das sein,
wofür dich andere beneiden,
dein Glück,dein Lächeln,
das glänzen in deinen Augen,
darf ich all das sein?”

Du weißt, ich war immer für dich da und wäre auch weiter für dich da gewesen und hätte alles für dich getan. Ich hoffe du denkst irgendwann daran und merkst, dass es ein Fehler war, mich gehen zu lassen. Und dann erinnere dich bitte, dass ich nicht freiwillig gegangen bin, sondern gehen musste, weil du mich nicht mehr in deinem Leben haben wolltest. Ich hoffe du sitzt irgendwann da und bereust es, dass du mich weg geschickt hast und wenn ich ehrlich bin, ich hoffe echt, es fickt dich.