Tatsächlich bin ich schon ein wenig gespannt, wie es sein wird, wenn wir deutschen Nationalspieler nach dem US-Trip wieder ins Training einsteigen. Ein neuer Trainer mit Carlo Ancelotti, der Rücktritt von Sportvorstand Matthias Sammer es hat sich einiges im Klub verändert. Auch für uns Spieler, die schon länger dabei sind, wird das eine extreme spannende Geschichte. Irgendwie hab ich aber jetzt schon das Gefühl, dass diese Jahr für Bayern sehr erfolgreich, aber auch spannend werden könnte. Auch wenn das in der Öffentlichkeit nicht immer so rüberkommt: Auch die vergangene Saison lieferte uns grade Dortmund einen sehr harten Wettkampf.
—  Thomas Müller auf die Frage: Der FC Bayern hat ohne seine deutschen Nationalspieler die Saisonvorbereitung gestartet, bestreitet auf seiner US-Tour große Testspiele wie gegen Real Madrid, den AC Mailand sowie Inter Mailand. Kribelt es auch schon bei ihnen ein wenig? —
vine

Me At Home 🚪

Thomas Müller: Dortmund schlagen macht Spaß

Sport Bild: Herr Müller, trotz einer langen Saison sieht man Sie nicht auf Urlaubsfotos am Strand sondern im Pferdestall, bei Reitturnieren ihrer Frau Lisa oder ihrer Stiftungs-Gala von YoungWings, Brauchen sie keinen Urlaub?

Thomas Müller: Für mich ist das Urlaub! Andere kreuzen im Mittelmeer, ich genieße eben meine schöne Heimat Bayern. Ich bin das ganze Jahr nicht daheim, zuletzt sechs Wochen wegen der EM. Wir haben zu Hause zudem Pferde und Hunde, da sagt man nicht einfach: Die lassen wir jetzt  mal schön links liegen und fliegen drei Wochen in den Urlaub. Mit ihnen Zeit zu verbringen macht uns Spaß. Ich bin zudem kein Tp, der wochenlang am Strand liegen muss. Mir wird dann irgendwann auch langweilig.

Sport Bild: Der FC Bayern hat ohne seine deutschen Nationalspieler die Saisonvorbereitung gestartet, bestreitet auf seiner US-Tour große Testspiele wie gegen Real Madrid, den AC Mailand sowie Inter Mailand. Kribelt es auch schon bei ihnen ein wenig?

Thomas Müller: Tatsächlich bin ich schon ein wenig gespannt, wie es sein wird, wenn wir deutschen Nationalspieler nach dem US-Trip wieder ins Training einsteigen. Ein neuer Trainer mit Carlo Ancelotti, der Rücktritt von Sportvorstand Matthias Sammer  es hat sich einiges im Klub verändert. Auch für uns Spieler, die schon länger dabei sind, wird das eine extreme spannende Geschichte. Irgendwie hab ich aber jetzt schon das Gefühl, dass diese Jahr für Bayern sehr erfolgreich, aber auch spannend werden könnte. Auch wenn das in der Öffentlichkeit nicht immer so rüberkommt: Auch die vergangene Saison lieferte uns grade Dortmund einen sehr harten Wettkampf.

Sport Bild: Mit Mario Götze, Marco Reus und Andre Schürrle könnte Ihnen in Zukunft dabei ausgrechnet ein Trio aus der Nationalmannschaft die Meisterschaft Streitig machen.

Thomas Müller: Es ist sehr schön, wenn die Kollegen aus der Nationalmannschaft beim härtesten Liga-Konkurrenten spielen. Es ist wichtig für uns- wie auch für die Liga-, dass Dortmund stark ist. Die letzte Saison haben sie uns einen großen Kampf geliefert und wurden nicht umsonst Punkterekord-Zweiter. Für uns ist dass ein zusätzlicher Anreiz, denn so macht es uns umso mehr Spaß Dortmund zu schlagen. Dementsprechend sehe ich das alles sehr Positiv.

Sport Bild:  Wie empfinden Sie den Wechsel von Mario Götze zu Borussia Dortmund?

Thomas Müller: Ich verstehe mich sehr gut mit Mario. Ich hoffe, dass er er bei Dortmund seinen Weg macht und er wieder die Anerkennung bekommt, die er verdient hat. Ich freue mich schon wenn wir uns im August beim Supercup und der Nationalmannschgaft sehen.

Sort Bild: Glauben Sie wirklich, dass Dortmund dem viermaligen Serien-Meister Bayern trotz des großen Umbruchs mit den Abgängen von Mats Hummels, Ilkay Gündogan und Henrikh Mkhitaryan wieder die Konkurenz machen kann?

Thomas Müller: Auf jeden Fall! Dotmund hat viele Spieler mit großer Qualität geholt. Ich zähle den BVB neben uns zum Mitfavoriten auf den Titel, das bleibt unverändert so. Auch bei uns weiß man nicht,wie schnell wir uns wieder als Team finden. QWir haben zwarene Mannschhaft, die sich besser kennt, aber dafür mit Carlo Ancelotti einen neuen Trainer mit seiner eigenen Vorstellungen. Auch da muss man sich erst kennenlernen und hat keine Gewissheit, dass die Ergebnisse gleich von Anang an stimmen.

Sort Bild: Kannten Sie denn die vielen neuen BVB-Gesichter vor ihrer Verpflichtungen?

Thomas Müller: Guerreiro konnte ich ja schon bei der EM verfolgen und er wurde mit Portugal sicher nicht umsonst Europameister. Mit Sebastian Rode haben sie einen weiteren Spieler von uns bekommen, der sie verstärken wird. Bei Dembele muss ich zugeben,dass ich ihn noch nicht spielen gesehen habe. Was ich allerdings übr ihn gelesen habe, er muss ein wikliches großes Talent sein. Das sind alles junge Spieler, die mit Elan in die Meitsterschaft gehen werden. Eins darf man dabei nicht vergessen: Mit einem ähnlichen Kader wie in der Vitzemeister-Saion stand der BVB noch ein Jahr zuvor im Winter auf einem Abstiegsplatz. Eine Blutauffrischung kann oft neue Kräfte freisetzen.

Sport Bild: Sie werden nach ihrem Ulraub ebenfalls schnell wieder für neue Kraft bei Bayern sorgen müssen. Arjen Robben fällt für die Rolle am rechten Flügel derzeit mit einer Leistungsverletzung aus.

Thomas Müller. Dass sich Arjen schon wieder verletzt hat, ist natürlich extrem bitter. Als ich das gelsen habe, schrieb ich ihm sofort eine SMS, dass er bald wieder zurückkommen und mit Sicherheit weiter wichtig für den Klub sein wird.

Sppot Bild: Apropos Rückkehr: Wie wichtig wäre die Rückkehr von Uli Hoeneß  zum FC Bayern?

Thomas Müller. Bisher hat er sich selbst ja noch nicht geäußert, deshalb kann ich ich dazu nur sagen: Uli Hoeneß hat den FC Bayern in seinem Herzen, und das gilt auch andersherum. Für was er sich auch immer entscheidet, so wird sein Wort immer ein großes Gewicht im Klub haben.

4

I just met Thomas Sanders and it was the actual best moment of my life. Never have I ever met someone else as kind, sweet and so genuinely caring, nor have I ever walked away from meeting someone feeling as light-hearted and happy. This was how I ended my Vidcon experience this year, and it couldn’t have ended any better. I didn’t think it was possible, but I love Thomas even more after today. He hugged me like 4 times (and he really does give THE BEST hugs). I told him I loved him and he said he loved me too. He kept thanking me for my patience cause we waited so long, but I honestly would have stood there all day. AND a couple extra pictures were taken of us for Instagram cause I was wearing his shirt. I’m still trying to process everything that happened. 

GOSH, thank you Thomas, for everything. For the best moment of my life, for being so sweet.. For making my Vidcon experience better than I ever could’ve dreamed. I literally can’t stop smiling. Probably never will♥