Praezision

New Post has been published on HASSELWANDER-PR

New Post has been published on http://www.hasselwander.co.uk/anwendungskompetenz-und-praezision-bei-der-werkzeugfertigung/

Anwendungskompetenz und Präzision bei der Werkzeugfertigung

awetis engineering+manufacturing GmbH präsentierte auf der Deutschen Kautschuk-Tagung DKT 2015 / ICR vom 29. Juni bis 02. Juli in Nürnberg eine innovative Turn-key-Lösung für die Produktionstechnologie

Das Messeteam der awetis engineering+manufacturing GmbH

Anlässlich der Deutschen Kautschuk-Tagung DKT 2015 / IRC in Nürnberg präsentierte awetis eine automatisierte Einheit, in der vorproduzierte, flexibel einsetzbare Smartphone-Halter aus Silikon (fipho), mit Hilfe eines Sechs-Achs-Roboters, von einer definierten Position, einem Laserbeschriftungsgerät zugeführt wurden. Mit der gezeigten Anlage unterstreicht awetis ihre Kompetenz, unterschiedliche Anwendungen miteinander kommunizieren lassen zu können.

Zuvor wurde das Werkzeug bei awetis konstruiert und mit pigmentiertem Silikon der Firma Momentive Performance GmbH am awetis-Hauptstandort in Laudenbach gefertigt. Die zahlreichen Besucher waren begeistert von dem Endprodukt, dass sie am awetis-Stand selbst über ein Eingabegerät personalisieren konnten.

Weiterhin wurde das Entwicklungsprojekt fUFO, die Universelle Fellentgratungsmaschine für O-Ringe, erstmals einem großen Publikum vorgestellt. Die Maschine entgratet O-Ring-Felle bis zu 0,8 mm (ID) – schnell, sauber, sicher – und eignet sich insbesondere für kleinere Losgrößen. Aufgrund des Trockenverfahrens mit Druckluft ist keinerlei Verwendung von Trennmitteln notwendig. Dadurch wird viel Zeit für Wasch-, Trocknungsprozesse und Reinigungsarbeiten gespart. Gegenüber kryogenen Fell-Entgratungen mit Flüssig-Stickstoff können enorme Kosten vermieden werden. Weiterhin ist die mechanische Einwirkung auf das Materialgefüge steuerbar, sodass keine Gefüge-Änderungen durch thermische Einwirkung entstehen.

awetis ist ein Turnkey-Spezialist für schlüsselfertige Produktionslösungen im Bereich der anspruchsvollen Automatisierungstechnik und Fertigungsspezialist von komplexen Formteilen und Werkzeugen im Bereich Elastomer und Silikon.

Aufgrund langjähriger Erfahrung entwickelt, realisiert und optimiert das Unternehmen leistungsfähige Produktionssysteme, die sich durch innovative Roboter- und Handlingstechnologie, sowie Montage- und Automationstechnologien auszeichnet.
Auf individuelle Bedürfnisse zugeschnitten, entwickelt awetis mit modernsten Technologien intelligente Lösungen, die Teilprozesse übergreifend in ein Gesamtproduktionssystem integriert werden können. awetis begleitet den Kunden flexibel und zuverlässig von der Bedarfsanalyse über die Entwicklung, Installation und Wartung.

Effiziente Werkzeugtechnik, komplexe Maschinenbauteile oder robuste Vorrichtungen werden dem Kunden von der Konstruktion über die Fertigung bis hin zum Transport geboten. Ob Elastomer- oder Silikonwerkzeuge inkl. Kaltkanal- und Nadelverschlusstechnik – awetis setzt die Bedürfnisse der Kunden um.

Kontakt
awetis engineering+manufacturing GmbH
Heike Freimuth
Dr.-Werner-Freyberg-Str. 7
69514 Laudenbach
+49 (0) 621 80-6166
heike.freimuth@awetis.de
http://www.awetis.de