Polarlichter

flickr

[ … lightning strikes ] by Raymond Hoffmann
Via Flickr:
lightning strikes - the waterfall of the gods / Goðafoss Iceland Nikon D810 with 14-24mm f/2.8G ED AF-S NIKKOR

Ich will reisen, die Welt erkunden. Denn es gibt so viel zu sehen, so viel zu erleben. Ich will auf Elefanten reiten, in jedem Meer gewesen sein, Berge bezwingen, Klippen hinunterspringen, mit Delfinen schwimmen, die Polarlichter beobachten und surfen lernen. Ich möchte in jedem Land glücklich sein, mich in jede Stadt verlieben, Abenteuer erleben. Es gibt noch so unendlich viel zu tun.
—  Me
flickr

Impermanence

The glory of the northern lights outside Tromsø, Norway. 

 – 

VIDEO → Sounds of Silence 

———————————————————————————————– 

Do you like my pictures? Have a look to: MY YOUTUBE CHANNEL 

———————————————————————————————–

vimeo

Wie entstehen Polarlichter?

Albert Einstein erzählte einmal, dass seine Faszination für Physik mit einem kleinen Kompass begann. Für ihn war es unbegreiflich, woher die Kompassnadel stets wusste, wie sie zu zeigen hatte.

Magnetfelder sind etwas Allgegenwärtiges. Doch ihre Effekte und Auswirkungen haben nicht nur den jungen Einstein fasziniert. Die Aurora ist eines der schönsten Effekte, die wir dem Magnetfeld der Erde zu verdanken haben.

In obigen Video wird erklärt, woher Polarlichter kommen und was Magnetfelder mit ihrer Entstehung zu tun haben. 

Wer dann noch nicht genug hat von Magnetfeldern, kann sich dieses schöne Video anschauen, dass versucht, Magnetfelder zu visualisieren.