@80 iso

6

Sorry long post.

The aquarium is only for photography, they have a huge aquarium with friends!

Don’t keep goldfish in a small aquarium!

__________________

Ich habe ebend meine Fotos durchgeschaut, und habe noch welche entdeckt, die ich noch nicht gezeigt hatte. Ich dachte dann schreibe ich diesesmal dazu wie ich Fotografiere. Vielleicht hilft es dem ein oder anderen.

Ich benutze dafür 60L Aquarien, bei denen ich die Rückwand mit Fensterfolie beklebe. Bei mir einmal in schwarz und einmal in weiß.  (Geschmackssache)

Ich befülle das Aquarium immer mit dem Aquariumwasser, aus welchem ich die Fische nehme. Dazu setze ich einen kleinen Filter mit feiner Filtermatte. WICHTIG: Fische vorher nicht füttern, ausser man mag Kotschnüre auf den Fotos.

Ich setze immer 2 Fische in das Aquarium, auch wenn ich nur einen Fotografieren will. Die Erfahrung hat gezeigt, dass diese dann viel entspannter sind beim Fotografieren. So entsapannt, dass man sie mit der Hand ´´lenken´´ kann: es könnte ja Futter geben.

Ich lasse sie ca 30 bis 60 Minuten ruhen, damit sie sich etwas eingewöhnen, und das Wasser von feinen Partikeln befreit wird.

Wichtig ist viel Licht! Bei mir lege ich meine Hängeleuchte auf das Aquarium(4Röhren) Was auch geht sind externe Blitze (welche ich nicht habe) die man seitlich oder von oben justieren kann. Ich bevorzuge Standlicht.

Ab einer Belichtungszeit von 1/300s kann man die Fische optisch einfrieren. Kürzer geht auch, wenn das Licht es zulässt. Wenn das Foto zu dunkel ist, wegen zu wenig Licht, hilft es den ISO wert Stückchenweise hochzudrehen. Mann muss aber mit dem Bildrauschen aufpassen. Bis ISO 500 rauschen meine Bilder kaum. Ich fotografiere meist zwischen ISO 80-300.

Fokus stelle ich immer Manuell ein, da bin ich sicherer als mit dem Autofokus. Aber das ist bei jedem anders :)


Noch ein Tipp: Zimmer beim Fotografieren abdunkeln, und sich nicht von der Lampe über dem Aquarium anleuchten lassen, ausser man möchte mit auf das Foto

10

久々に黒岳、登ってきました!

今年初登山というのもあり、登りやすい山かつお花畑が見たいということで黒岳を選択。(最初ゼブラが見たいってことで白雲岳を考えていました…)

今回はレンズも最小限のもの(20mmとサンヨン×1.4)にし、できるだけ荷物を軽くしたつもりでしたが、8合目まででめっちゃ息が切れる…体力激減ですね(泣)白雲岳往復(約10時間)していなくてよかった…

しかし天気は最高、花も上々!自分の体力を知り、天空のお花畑も満喫できたということで満足!次回の大雪山はテン泊…なんて面白そうですね。


【参考にならないコースタイム】

層雲峡ロープウェイ(10:20)→黒岳七合目(11:00)→黒岳(12:15)→黒岳石室でラーメンチャーハン休憩(13:00) →お鉢平展望台途中のお花畑(14:30) →黒岳(15:20) →黒岳七合目(16:00) → 層雲峡ロープウェイ(16:40)

一枚目【焦点距離】20mm【ISO】80【SS】1/500【F値】/6.3

二段目左 【焦点距離】20mm【ISO】1250【SS】1/200【F値】/6.3   

二段目右 【焦点距離】420mm【ISO】100【SS】1/200【F値】/6.3   

四枚目 【焦点距離】20mm【ISO】80【SS】1/400【F値】/7.1   

四段目左 【焦点距離】420mm【ISO】80【SS】1/250【F値】/6.3   

四段目右 【焦点距離】420mm【ISO】100【SS】1/200【F値】/6.3   

七枚目 【焦点距離】420mm【ISO】90【SS】1/200【F値】/6.3   

八枚目 【焦点距離】420mm【ISO】125【SS】1/200【F値】/7.1   

七段目左 【焦点距離】20mm【ISO】220【SS】1/200【F値】/8   

七段目右 【焦点距離】20mm【ISO】100【SS】1/500【F値】/8   

3

Week 42: Artistic Blue!

Cotton pickin’ blues!

IPhone6 ProCam4 south facing window natural light.
Tumbled: ISO 80 1/33s 5pm : enhanced in PicsArt
Double blue: ISO 125 1/33s 5:12pm : no edit other than slight cropping
Lined up: ISO 100 1/13s 5:19pm : some editing in PicsArt

I was going to post one but when I put all 3 together to decide which one… they looked better together! I promise, I did try collating them together but it lost too much detail. (Sorry for breaking the rules…. not) lol.

Ha!  Check out all of those vibrant blues!  Awesome shots as usual @retrokarrots!

- RK