2008-stanley-cup

Babcock trainiert die Maple Leafs

Babcock trainiert die Maple Leafs

Der kanadische Eishockey-Starcoach Mike Babcock wird neuer Trainer beim NHL-Klub Toronto Maple Leafs.

Der 55-Jährige, der mit Kanada 2010 und 2014 Olympia-Gold geholt hatte, verlässt damit nach zehn Jahren die Detroit Red Wings, mit denen er 2008 den Stanley-Cup gewonnen hatte. Medienberichten zufolge soll Babcock in den kommenden acht Jahren in Toronto rund 50 Millionen US-Dollar verdienen.

Babc…

View On WordPress