*nahe

Wenn dir jemand wirklich nahe steht, ist es okay, wenn du mal wütend bist. Deswegen muss nicht alles den Bach runtergehen. Es ist Teil einer Beziehung.
—  Just listen, Sarah Dessen

kamiladalmate  asked:

Nissi can you Rex me a good bottom jimin fic to distract me from my long day at work 😩

sure !! these r some newer ones ive read im sry this is late
candy boy on the weekends by 27book; jikook
light side of the moon by themelonlord; yoonmin
- i feel pretty by levetrate; vmin
- the way i fuck him (you’d think i love this –) by jonghyunslisterine; yoonmin
- patience is a virtue by novilunar; minjoon
- waiting for you right here by taromilktae; jikook
longing: a yearning desire by nahe; jikook
every kiss is a cursive line by vmingif; vmin
- leave your mark by snarcsics; jikook
- i like my friend (he’s a real guy’s guy) by ineffectivewishing; vmin
- backseat by nomilkonlysuga; yoonmin
- all you need is love (and a cat) by yururin; yoonmin
- constraint by harlot; jikook
- you’re a dime, a straight ten by taetaeq; vmin
- don’t go (i’ve found a home in your heart) by kamuu; jikook
- stupid batteries by zelupsi; jikook
- eyes on you (hands on me) by nutterbutterbisquit; jikook
- burn it up by pornographicpenguin; yoonmin

  • P: Hey, ich will dir doch nichts schlechtes, rede mit mir. Ich hör dir doch zu.
  • D: Alles in Ordnung, ich komme klar. Willst du über etwas reden?
  • P: Nein rede mit mir, immer hörst du jeden zu aber selbst kommst du nie zur Sprache!
  • D: Vielleicht einfach, weil nichts ist?!
  • P: Lüg mich doch nicht an verdammt!
  • D: [den Tränen nahe] Ich will nicht reden! Lass es doch gut sein verdammt! Ich komme klar, verstehst du das nicht.
  • P: Ich sehe dir in die Augen und merke du willst so viel sagen, warum tust du es nicht?
  • D: Was willst du hören? Willst du hören das ich Tag und Nacht an einen Selbstmord denke, dass der Schmerz unerträglich ist? Das ich keine Kraft mehr habe, aber mich keiner versteht? Alles geht den Bach unter, doch Niemanden interessiert es.
  • P: [entsetzter Blick]
  • D: Bitte, tun wir so als hätten wir gelacht und gehen weiter.
Ich bin fast wie eine Biene. Wenn mir Menschen zu nahe kommen, steche ich sie, damit sie sich von mir entfernen. Doch sind sie weg und bin ich wieder alleine, dann geh ich dran zugrunde, weil mir etwas fehlt.
—  xo

anonymous asked:

Wie würdest du dich selber beschreiben ? 🌚

Der Schein trügt. Ich wirke oft arrogant auf Leute, die mich nicht kennen und wenn sie mich dann kennenlernen, dann wirke ich glaube ich eher oberflächlich und vielleicht sogar kindisch bei einigen, weil ich so viel und laut lache, mich gerne schminke, auf meine Kleidung achte und total offen wirke. Dabei steckt in mir so viel, was nur bestimmte Menschen zu sehen bekommen, weil sie fragen, weil sie sich sorgen oder mich lange schon kennen. Ich helfe jedem, wo ich nur kann und bin immer für jeden da, selbst, wenn ich im tiefsten, dunkelsten und dreckigsten Loch sitze. Das Glück der Menschen um mich herum ist mein Glück, weshalb ich so viel dafür tue andere glücklich zu machen, sei es mit Geschenken oder mit Gesten. Wenn man mich im Alltag erlebt, würde man nie darauf kommen, dass nur ein kleines Stück Trauer oder Leid in mir steckt. Selbst, wenn ich etwas erzähle, was mich verletzt, erzähle ich es mit ‘nem Lachen oder mache mich lustig drüber. Ich weine nie vor anderen und will nie auf irgendeine Weise schwach oder verletzlich wirken. Wenn ich jemandem von meiner schlechten Erfahrung erzähle oder jemandem meine schwachen Seiten zeige, dann hat das seine Gründe. Ich erzähle nie von mir selbst aus einfach so was in mir vorgeht und wenn, dann ist das eine mir sehr nahe Person. Ich kann von der einen auf der anderen Minute von lauter fröhlicher Musik und super laune auf depri Rap und down af steigen. Ich hab kein Vertrauen im anderen Geschlecht und das hat seine Gründe. Ich sehne mich so sehr nach Liebe, doch schrecke bei jeder Kleinigkeit zurück. Ich bin kompliziert, eifersüchtig und besitzergreifend. Mir ist materialistisches Zeug so krass egal. Zeit und Taten sind mir umso viel wichtiger. Bemerke ich, dass du nur große Worte spuckst, du aber nichts davon zeigst verlierst du deinen Wert in meinen Augen.

5

The mute swan (Cygnus olor) is a species of swan and a member of the waterfowl family Anatidae. It is native to much of Eurasia, and (as a rare winter visitor) the far north of Africa. It is an introduced species in North America, Australasia and southern Africa. The name ‘mute’ derives from it being less vocal than other swan species .Measuring 125 to 170 cm (49 to 67 in) in length, this large swan is wholly white in plumage with an orange beak bordered with black. It is recognisable by its pronounced knob atop the beak, which is larger in males.

Der Höckerschwan (Cygnus olor) ist eine Vogelart, die innerhalb der Entenvögel (Anatidae) zur Gattung der Schwäne (Cygnus) und zur Unterfamilie der Gänse (Anserinae) gehört. Als halbdomestizierter Vogel ist er heute in weiten Bereichen Mitteleuropas beheimatet. Er hält sich bevorzugt auf Seen, Park- und Fischteichen, in seichten Meeresbuchten und im Winter auch auf offenen Flussläufen auf. Namensgebend für die Art ist der schwarze Höcker am Schnabelansatz. Schwäne haben in Mitteleuropa nur wenige Fressfeinde. Höckerschwäne gehören in Deutschland zu den jagdbaren Tierarten, und jedes Jahr werden mehrere Tausend geschossen. Zu einer Bestandsregulierung kommt es durch die stark ausgeprägte Territorialität der Schwäne während der Brutzeit sowie durch Verluste in strengen Winterhalbjahren.Der Höckerschwan kann eine Körperlänge von bis zu 160 Zentimetern und eine Spannweite von 240 cm erreichen. In der Regel wiegen ausgewachsene Männchen zwischen 10,6 und 13,5 Kilogramm,maximal sind für Männchen 14,3 kg nachgewiesen worden.Das Körpergewicht der Weibchen bleibt erheblich darunter und beträgt in der Regel nicht mehr als 10 Kilogramm. Der Höckerschwan ist damit in Mitteleuropa der größte heimische Wasservogel und gehört zu den schwersten flugfähigen Vögeln weltweit.

Höckerschwäne erreichen oft ein Alter von 16 bis zu 20 Jahren. Der älteste jemals entdeckte Schwan wurde Anfang 2009 nahe der dänischen Hafenstadt Korsør gefunden. An ihm wurde ein Ring mit der Kennung „Helgoland 112851“ (angebracht am 21. Februar 1970 in Heikendorf an der Kieler Förde) gefunden, was bedeutet, dass er 40 Jahre alt wurde.

flickr

where the rivers flow by ivvy million
Via Flickr:

anonymous asked:

do you have any fan fiction recommendations? thankyou!

Before I start the list you should know I mostly read jikook and yoonkook so here ya go

Eleven Years by confidenceatitsfinest //jikook

Perfectly Imperfect by confidenceatitsfinest //jikook

Babysitter by heyhosam //jikook

forever (is a long time) by berry-happy-tokki //jikook

paint me a future by mintsugakookies //jikook

could you stop being so high up, please? by dyegu //jikook

his holy god damned mouth by fatal //jikook

Beaded by fancypinkdick //jikook

Glass Diamonds by GinForInk //jikook

longing: a yearning desire by NaHe //jikook (isn’t finished yet but it’s sooo good)

Cerulean and Malachite by TheHalesNyx //yoonkook

Black Silk & Stitched Daisies by TheHalesNyx //yoonkook

the garden of eden by xiajin //yoonkook

Wicked games by sungmin //yoonkook

Sunday Morning by rosiex //yoongi x jungkook x jimin x taehyung

On Patrol by ragi //yoonseok, jikook, namjin

Komm, ich erzähl dir was, vielleicht verstehst du’s ja und vielleicht nie. Jemand, der mir wirklich nahe steht, liegt in der Psychiatrie. Was mich beschämend verwirrt, da der lustigste Mensch, den ich kenn’, gerade die Lust am Leben verliert.
—  PTK