anonymous said:

Es war heute. Wir hatten zusammen Physik. Letzte Reihe. Er saß neben mir, seine Hand auf meinem Knie ruhend. Dann hat er mir meine Haarsträhne hinter Ohr gestrichen und in mein Ohr gehaucht "Oh Gott, du bist so wunderschön". Als ich dann lachen musste weil es so eine große Lüge war, hat er mir in die Augen gesehen und mich einfach geküsst. Einfach so. Mitten in der Stunde. Wir sind nicht zusammen. Nicht mehr als Freunde, aber er hat mich einfach so geküsst. Omg, ich kann nicht mehr.

Ach du meine scheiße, das ist ja so unnormal übertrieben süß! ich komm da grad nicht drauf klar, das ist so derbe süß😮😵💕

anonyme hater nachrichten werden gelöscht. wenn ihr mir was zusagen habt, dann sagt es mir privat & oder lasst es gleich gut sein & versteckt euch nicht immer hinter diesem dummen anonym zeugs. das kann jeder. werdet immer erbärmlicher leute, ist ja schlimm.

Wieso ist es immer noch so verdammt cool deep zu sein? Ich versteh das einfach nicht. Was ist falsch daran glücklich zu sein und positiv zu denken? Was ist los mit Euch?
Extase in der S-Bahn

Kopfhörer rein alles fein,

Ja so muss das Leben sein

In einer S-Bahn sitzen

Doch wie in ‘ner Disko schwitzen

Lächeln im Gesicht

hör’ euch nicht

ist alles wieder gut!

Schon gleich verfliegt die Wut.

-

Kippe an

Komm mal ran

In meinem Kopf ist ein Konzert

Der Herr sich vor mir beschwert

Hat der etwa ein Problem?

Na was ist denn los mit dem?

Der Bass muss so richtig ficken

Und jedes Gefühl ersticken.

-

Die Augen schließen

Bilder fließen

Laufen die Seele hinab

Münden in ‘nem Loch voll Schmerz

Und schon macht die Pumpe schlapp

Ach ne war doch nur mein Herz

Habe die Augen auf gemacht

Doch bin ich nicht mehr aufgewacht.

-

Laute Musik soll schallen

auf meinem Grabe hallen

Nur das ist der Zustand den ich ertrag

Will tanzen in diesem Sarg

Lass mich nicht hier liegen

Will kein Seelenfrieden

Es quält mich die ewige Ruh

Zu Lebzeiten warst es du.

-

© robbycar

es ist nicht schlimm, von deiner großen liebe räumlich getrennt zu sein. liebe übersteht das. aber weißt du was schlimm ist ? deiner großen liebe ganz nah zu sein, so nah, dass du in die augen des anderen schauen könntest, du es aber nicht tust, weil ihr euch einfach nichts mehr zu sagen habt. weil einfach durch die ganzen lügen, die ganzen verprechen und die unzähligen tränen, ein band zwischen euch geraten ist, und du deiner großen liebe, obwohl die dich genau neben dir befindet, trotzdem so weit entfernt bist.

Natürlich werde ich so tun als ob ich die Hilfe annehme. Ich werde sagen das mir die Therapie und Familienhile hilft und das es mir wieder gut geht. Ich werde euch anlächeln, sagen das es mir gut geht und ihr werdet mir glauben. Schließlich ist es das was ihr wollt. Das ich wieder normal bin. Das diese “Phase” zuende geht und alles so wird wie früher. Aber irgendwann werd ich einfach weg sein. Ich werde nicht mehr zurück kommen und ihr werdet euch fragen weshalb ihr nichts gemerkt habt. Ich werde einfach nie wieder euer “normales”, anständiges Kind sein. Es tut mir leid.

anonymous said:

Es gibt nicht mehr viele wie dich

ich bin nichts besonderes und um ehrlich zu sein will ich auch gar nichts besonderes sein. ich zieh mein ding durch, schreibe meine meinung und gefühle auf diesem blog nieder, in der realität bekomm ich haufenweise rückschläge, aber ich habe gelernt immer wieder anlauf zu nehmen. viele haten mich, weil ich arrogant bin, aber ich bin nicht arrogant, sondern ehrlich, zynisch mit einem hauch von sarakasmus. ganz viele verstehen meinen humor nicht, aber die leute die ihn verstehen, feiern ihn

Text
Photo
Quote
Link
Chat
Audio
Video