Watch on eyhier.tumblr.com

Fröhliche Warenkunde: Barney shows us lots of things //
Like how to play pretend.

[Die Rationalität der Staatsmacht im 16. und 17. Jahrhundert] wurde insbesondere in zwei Lehrsystemen formuliert: in der Lehre der Staatsräson und in der Theorie der Polizei. (…)
Die Lehre von der Staatsräson versuchte zu bestimmen, worin sich die Prinzipien und die Methoden der staatlichen Regierung beispielsweise von der Art und Weise unterschieden, mit der Gott die Welt, der Vater seine Familie oder ein Vorstand seine Gemeinde regierte.
Was die Lehre der Polizei angeht, so bestimmt sie das Wesen der Gegenstände der rationalen Aktivität des Staats; sie bestimmt die Natur der Ziele, die er verfolgt, die allgemeine Form der Mittel, die er einsetzt.
—  Exzerpt Nr. 3. Michel Foucault: "Omnes et singulatim": zu einer Kritik der politischen Vernunft (1979)
Text
Photo
Quote
Link
Chat
Audio
Video