Rosenthaler Platz, 1999

Blick aus dem Auto Richtung Hackescher Markt. Im Hintergrund sieht man den Fernsehturm. Im linken Eckgebäude - wo damals der Burger King und noch viel früher das Gasthaus Aschinger war -  befindet sich heute das Café St. Oberholz, das als Treffpunkt der sogenannten “digitalen Boheme” berüchtigt ist. 

Watch on atthelookout.tumblr.com

TOM ROSENTHAL // AS LUCK WOULD HAVE IT // DANIELA SHERER

anonymous said:

was muss man in berlin unbedingt gesehen haben? außer den standard sehenswürdigkeiten?

Die WG von Berlin Tag und Nacht, den Teufelsberg und die Alte Sternenwarte, den Flohmarkt am Mauerpark am Sonntag mit Karaoke,  die alte Nationalgalerie, Den Katermarkt an der Spree im Sommer, den Bahnhof Zoo, das Yaam am Ostbahnhof, die Fressmeile an der Warschauer Straße, Die Gärten der Welt, den Volkspark, Volkspark Friedrichshain, Das Haus am See am Rosenthaler Platz, das Badeschiff auf der Spree, Das Essen aus aller Welt, die tollen Museen und Ausstellungen, den Potsdamer Platz und mich :)

viel spaß 

Text
Photo
Quote
Link
Chat
Audio
Video