Johnny Depp wird Verleger

Schauspieler Johnny Depp wandelt auf Verlegersfüßen und hat bereits einige Bücher im Ärmel. Das Buch The Unraveled Tales of Bob Dylan wurde von dessen langjährigen Chronisten Douglas Brinkley verfasst und soll 2015 erscheinen. Depps Label Infinitum Nihil (Nichts dauert ewig), trägt den gleichen Namen, wie seine Produktionsfirma und schlüpft beim Verlag Harper Collins unter. „Ich schwöre im Namen von Infinitum Nihil, dass wir Publikationen herausbringen, die es Wert sind, dass Menschen ihre Zeit opfern, die von bedeutung sind und normalerweise nie an die Öffentlichkeit gelangt wären“, sagte Depp anlässlich der Eröffnung.

(Susanne Döpke / moviemaniacs)

Text
Photo
Quote
Link
Chat
Audio
Video