New Post has been published on HASSELWANDER-PR

New Post has been published on http://www.hasselwander.co.uk/hzo-praesentiert-gemeinsam-mit-deutsche-telekom-den-wasserfesten-tolino-vision-2-ereader/

HZO präsentiert gemeinsam mit Deutsche Telekom den wasserfesten Tolino Vision 2 eReader

Neuer eReader setzt mithilfe der HZO-Technologie neue Standards für wasserfeste Geräte ohne Risiko wie bei Dichtungen und mechanischen Verschlüssen

Draper, USA / Frankfurt – 09. Oktober 2014 – HZO stattet im Rahmen seiner Partnerschaft mit der Deutschen Telekom den neuen Tolino Vision 2 eReader mit seiner wasserabweisenden und korrosionshemmenden Technologie aus. Der wasserfeste eReader wurde gestern, am 8. Oktober 2014, auf der Frankfurter Buchmesse vorgestellt. HZO ist der führende Lösungsanbieter im Bereich Dünnfilmtechnologien zum Schutz gegen Wasser und Verschmutzung für jegliche Art elektronischer Baugruppen, Geräte, Komponenten sowie Sensoren.

Bei anderen elektronischen Geräten und Tablets, die angeben wasserfest zu sein, müssen die Nutzer stets darauf achten, Gummidichtungen oder Verschlüsse an Kopfhörerbuchsen und anderen Anschlüssen sicher zu verschließen. Im Gegensatz dazu eliminiert der Schutz der HZO-Technologie beim Tolino Vision 2 das Risiko, dass sich mechanische Versiegelungen eventuell verbiegen oder brechen können, oder dass die Nutzer sie eventuell fehlerhaft handhaben.

HZO kooperiert mit Produkt-Designern und Elektronik-Herstellern und wendet seine schützende Nanotechnologie ausschließlich bei den Komponenten in den Geräten an, während diese zusammengebaut werden. Im Rahmen der Kooperation mit der Deutschen Telekom wird HZO die dritte Generation der Tolino eReader mit einer Technologie schützen, die über die definierten Teststandards IPX7 und IPX67 hinausgeht und die Geräte vor Wasser, Regen, Dampf, Staub, Sand und sogar beim Untertauchen in Wasser schützt.

“Wir fühlen uns sehr geehrt, dass ein international bekannter und renommierter Konzern wie die Deutsche Telekom unsere Technologie ausgewählt hat, um die aktuellste Version seines Premium eReaders Tolino Vision 2 zu schützen”, erklärt Sergio Leveratto, Chief Sales und Marketing Officer bei HZO “Über diese Zusammenarbeit können wir potenziell über 100 Millionen Verbraucher in Deutschland, der Schweiz und Österreich erreichen. Sie ist deshalb ein wichtiger Schritt für HZO und belegt außerdem, dass unsere skalierbare Lösung, wenn sie ins Produkt-Design implementiert wird, Geräteherstellern einen wirkungsvollen und einzigartigen Schutz für ihre Produkte bietet. Gleichzeitig verbessert sie das Nutzererlebnis der Anwender.”

Die Zusammenarbeit von HZO mit Deutsche Telekom ist die erste dieser Art in Europa und bietet somit eine Plattform für die globale Expansion des Unternehmens. Der Tolino Vision 2 wird für Nutzer in Deutschland, der Schweiz und Österreich unter tolino.de sowie bei Premium-Buchhändlern verfügbar sein. HZO unterstützt somit ein deutsches Vorzeige-Produkt, das kontinuierlich neue Marktanteile gewinnt.

Über HZO, Inc.
HZO ist Anbieter preisgekrönter Technologien und Lizensierungen, der Elektronikunternehmen und Gerätehersteller verschiedener Branchen mit bahnbrechendem Nanotechnologie-Schutz gegen Schäden durch Flüssigkeiten, korrosive Umwelteinflüsse, Feuchtigkeit, Schweiß, Staub und Trümmer ausstattet. Zu diesen Branchen gehören unter anderem Konsumgüter und -elektronik, Medizintechnik, Militärtechnik und die Industrie. Mit skalierbaren Komplettlösungen, die sich für die Massenproduktion eignen, und einem hochqualifizierten Technik-Team, das sich an Innovation und Kundenerfolg orientiert, bietet die patentgeschützte Lösung von HZO absolute Freiheit beim Produktdesign, ermöglicht Produktvielfalt und geht über die Grenzen definierter Teststandards wie IPX7 hinaus. HZO ist Gewinner des CES Innovations Design and Engineering Award 2012 sowie des Stevie Award for Best New Product (2013), war die Technology Company of the Year in China (2014) und erhielt die Best Technology and Best in Show Awards der Wearable Tech Expo in 2013 und 2014. HZO verändert die Art wie und wo elektronische Geräte genutzt werden können.
Weitere Informationen und Kontakt: http://www.hzo.com.

Firmenkontakt
HZO Inc.
Herr Jared Matkin
12637 South 265 West 265
84020-5403 Draper, UT
+1.801.268.1900
jmatkin@hzo.com

http://www.hzo.com

Pressekontakt
GlobalCom PR-Network
Frau Wibke Sonderkamp
Münchener Straße 14
85748 Garching
08936036344
wibke@gcpr.net

http://www.gcpr.net

Online 6x Schutzfolie Matt Apple iPhone 4 4S 4G Handy Display Schutz Displayfolie Folie Antifingertip Beschichtung vergleichen - Hier Finden Sie Günstige Preise!

Neue Angebote Für Sie auf http://xxlguenstiger.de/online-6x-schutzfolie-matt-apple-iphone-4-4s-4g-handy-display-schutz-displayfolie-folie-antifingertip-beschichtung-vergleichen/

Online 6x Schutzfolie Matt Apple iPhone 4 4S 4G Handy Display Schutz Displayfolie Folie Antifingertip Beschichtung vergleichen

6x Schutzfolie Matt Apple iPhone 4 4S 4G Handy Display Schutz Displayfolie Folie Antifingertip Beschichtung Im Angebot auch in München und Umgebung PRODUKTINFORMATION - VORSCHAU & HIGHLIGHTS: Artiekelbeschreibung: Absolut transparent Schutz vor Kratzen, Schmutz und Staub Bequeme …

Watch on verpackung.tumblr.com

You find enclosed my talk entitled: “Recyclable coated paper for Food service Packaging” given at the Food Packaging CoRR Conference, April 4, 2013, Washington, DC, USA. (via PakBec…Think Outside the Box: Recyclable Coated Paper for Food Service Packaging)

New Post has been published on HASSELWANDER-PR

New Post has been published on http://www.hasselwander.co.uk/starke-huelle-trotzt-extremen-wetterlagen/

Starke Hülle trotzt extremen Wetterlagen

Triflex Flüssigkunststoff schützt Dächer dauerhaft

Die Abdichtungsharze von Triflex passen sich dem Untergrund wie eine zweite Haut an.

Das Dach eines Gebäudes ist besonders im Herbst und Winter extremen Witterungseinflüssen ausgesetzt. Stürme, Starkregen und Hagel stellen hohe Anforderungen an seine Dichtheit. Große Niederschlagsmengen müssen innerhalb kürzester Zeit vom Dach abgeleitet werden. Wenn dies nicht möglich ist und die Dachabdichtung Schwachstellen aufweist, kann Feuchtigkeit eindringen und ins Innere des Gebäudes gelangen. Im Strömungsfeld eines Sturms sind Dächer zudem starken Windlasten ausgesetzt. Für ein dauerhaft dichtes Dach, das den rauen Witterungsverhältnissen im Herbst und Winter sicher standhält, hat Abdichtungsspezialist Triflex Langzeitlösungen auf Basis von Polymethylmethacrylatharz (PMMA) entwickelt.

Spröde Dachbahnen, undichte Anschlüsse und die Entstehung von Rissen und Falten können Indikatoren dafür sein, dass Dächer das Bauwerk nicht mehr ausreichend schützen. Dann können heftige Niederschläge, Stürme oder Hagel zerstörerische Auswirkungen auf die Gebäudehülle haben. Bei Starkregen halten viele Dächer den außergewöhnlichen Wassermassen nicht mehr stand, zum Beispiel aufgrund zu geringer Dachneigung, verstopfter Dachrinnen und überlasteter Fallrohre. Die eindringende Feuchtigkeit kann zu Schimmelbildung führen und die Bausubstanz angreifen. Dies schränkt die Gebäudestatik und letztlich die Wohnqualität ein.

Triflex Flüssigkunststoff trotzt der Witterung ganzjährig. Die Systemlösungen passen sich wie eine zweite Haut an die unterschiedlichen Gegebenheiten auf dem Dach an und schützen es zuverlässig vor Feuchtigkeit. Die Zusammenarbeit von Triflex mit geschulten Fachbetrieben stellt die hohe Verarbeitungsqualität der eingesetzten Systeme sicher.

Das Dachflächen Abdichtungssystem Triflex ProTect schützt Dächer dauerhaft vor extremen Witterungseinflüssen. Dank des vollflächigen Haftverbunds mit dem Untergrund verhindert es die Unterläufigkeit durch Regenwasser. Triflex ProTect kann auf fast allen Untergründen aufgebracht werden. Das spart teure Abrisskosten und wertvolle Zeit. Die Abdichtung ist hoch elastisch und dynamisch rissüberbrückend und kann dadurch Bewegungen aus den weiteren Funktionsschichten des Daches problemlos aufnehmen. Das Dachflächen Abdichtungssystem gewährt Dichtigkeit und leitet auch große Wassermassen sicher ab.

Eine bewährte Systemlösung für die Abdichtung komplizierter und filigraner Bauteile wie Rohranschlüsse, Ablüfter oder Befestigungen von Solarmodulen ist Triflex ProDetail. Das vliesarmierte Detail Abdichtungssystem ist elastisch, passt sich den Gegebenheiten auf dem Dach an und bildet eine homogene naht- und fugenlose Fläche. Dank werksseitiger Thixotropierung kann es auch auf schrägen und vertikalen Flächen appliziert werden. Außerdem zeichnet es sich durch hohe Witterungsstabilität und die Hinterlaufsicherheit durch vollflächige Haftung auf nahezu allen Bitumen- und Kunststoffbahnen aus. Triflex ProTect und Triflex ProDetail besitzen eine europäische technische Zulassung (ETA) und erfüllen alle Anforderungen an Flüssigabdichtungen gemäß der Flachdachrichtlinie und der DIN 18531. Zudem halten beide Systemlösungen dem Aufprall von Hagelkörnern stand. Das belegt die Hagelschlagprüfung nach DIN EN 13583.

Speziell für Dachkonstruktionen aus Metall hat Abdichtungsspezialist Triflex eine neue, wasserdichte Funktionsbeschichtung entwickelt: Triflex Metal Coat. Die 1-komponentige Beschichtung auf Basis von Hochpolymeren dient der Dachhaut als Mantel und bewahrt sie zuverlässig vor Korrosion, Verwitterungserscheinungen, Dellen und Rissen. Nach der Untergrundvorbehandlung durch Strahlen oder Anschleifen bringen Fachverarbeiter die Beschichtung in zwei Lagen auf die angeraute Fläche auf. Damit schaffen sie einen Langzeitschutz für alle Metallflächen wie Fassadenverkleidungen, Außentanks, Rohrleitungen sowie für Stahloberflächen.

Die Abdichtungsharze von Triflex haben besonders kurze Aushärtungszeiten und können bei Untergrundtemperaturen bis -5 °C verarbeitet werden. Eine zügige Dachsanierung ist mit den Systemlösungen des Mindener Herstellers somit unabhängig von Herbst- und Winterwitterung möglich. Flüssigkunststoff schützt die Gebäudehülle dauerhaft bei extremen Wetterlagen wie Starkregen, Hagel, Sturm, Frost und Schnee.

Triflex, ein Unternehmen der Follmann Gruppe, ist ein international erfolgreiches Unternehmen der bauchemischen Industrie. Triflex ist europaweit führend in der Entwicklung, Beratung und der Anwendung von qualitativ hochwertigen Abdichtungs- und Beschichtungssystemen für Flachdächer, Balkone, Parkdecks und Spezialprojekte (z.B. dem Abdichten der Fundamente bei Windkraftanlagen) sowie von Straßen- und Radwegemarkierungen auf Basis von Flüssigkunststoffen. Als anerkannter Spezialist mit mehr als 30-jähriger Erfahrung arbeitet Triflex ausschließlich im Direktvertrieb mit geschulten Verarbeitungsbetrieben zusammen. Auf diese Weise entsteht eine Vielzahl von Referenzobjekten, werden Gebäude dauerhaft sicher geschützt und die Sicherheit im Straßenverkehr verbessert.
Weitere Informationen finden Sie unter www.triflex.com.

Firmenkontakt
Triflex GmbH & Co. KG
Frau Sarah Opitz
Karlstraße 59
32423 Minden
0571 38780-731
sarah.opitz@triflex.de

http://www.triflex.com

Pressekontakt
presigno Unternehmenskommunikation
Isabell Reinecke
Konrad-Adenauer-Allee 10
44263 Dortmund
0231 5326252
ir@presigno.de

http://www.presigno.de

Apart Jeans Hose Damen Stretch-Röhrenjeans, Verkauf


Apart Jeans Hose Damen Stretch-Röhrenjeans, gold Größe 34

Apart Jeans Hose Damen Stretch-Röhrenjeans, gold Größe 34 Beschreibung

Unübertroffen edle Kreation ganz am Puls der Zeit – Aufsehen garantiert. Modisch provokante Röhrenjeans im 5- Pockets Stil. und mit glänzender Beschichtung. Goldglänzende Nieten und Knopf mit Strass verziert. Dekorativ aufgesetzter Reißverschluß vorne. Stylish…

View On WordPress

New Post has been published on HASSELWANDER-PR

New Post has been published on http://www.hasselwander.co.uk/stinox-maximal-korrosionsfestes-alu-im-edelstahl-look/

Stinox: Maximal Korrosionsfestes Alu im Edelstahl-Look

Attraktives Alu mit höchster Beständigkeit

Stinox macht Aluminiumteile hochbeständig

Geringes Gewicht bei hoher Stabilität und gute Spanbarkeit, diese Vorteile sind bei Aluminium unumstritten und hoch geschätzt. Als unedles Metall hat es aber einen entscheidenden Nachteil: Säuren, Laugen und Salze greifen das Leichtmetall an. Mit der einzigartigen Nickel-Zinn-Beschichtung Stinox von der Arthur Henninger GmbH kann Aluminium eine extrem hohe und beständige Oberflächengüte verliehen werden, welche die Einsatzgebiete von Alu-Bauteilen erweitert. Und damit macht Stinox sie nicht nur hochbeständig, sondern sorgt auch für eine dezent-dekorative Edelstahl-Optik.

Wenn es um Gewichteinsparung geht ist Aluminium erste Wahl. So etwa in der Fahrzeugindustrie oder im Fassadenbau. In atmosphärischer Umgebung ist es allerdings mitunter sehr unbeständig. Dabei spielen hinsichtlich der Korrosionsbeständigkeit die Legierungsbestandteile des Metalls eine große Rolle. Sonderlegierungen haben jedoch ihren Preis. Schon Wasser mit einem niedrigeren pH-Wert, wie auch alkalische Lösungen greifen Aluminiumlegierungen an. Die Korrosionsbeständigkeit von Aluminium in Leitungswasser wird auch vom Gehalt an gelösten Bestandteilen, Gasen und Kolloid- oder Schwebstoffen beeinflusst. So führen etwa Chlorid und Kupfer im Gebrauchswasser zu stärkerer Korrosion.

Mit Stinox kann der Gewichtsvorteil voll und ganz genutzt und Korrosion verhindert werden. Stinox ist eine galvanisch abgeschiedene Zinn-Nickel-Legierung, die bessere Oberflächeneigenschaften aufweist als Edelstahl. Für eine optimale Haftung der Beschichtung von Aluminiumwerkstoffen ist eine vorherige chemische Vernickelung zwingend erforderlich. Mit dieser Vorbereitung des Werkstücks aber ist der Korrosionsschutz von dauerhafter Zuverlässigkeit. Die Veredelung macht die Teile wesentlich beständiger auch gegenüber aggressiven Medien – und sie verhindert das Emittieren von Aluminium und Legierungsbestandteilen. Damit versiegelt Stinox Werkstücke so zuverlässig, dass der Kontakt mit Lebensmitteln und Trinkwasser unbedenklich ist.

Die Produktqualität wird zudem durch eine leicht violett schimmernde Optik gesteigert. Dem ursprünglichen Aluminium wird so ein attraktives Aussehen, ähnlich einer Edelstahloberfläche verliehen. Die hochwertige Beschichtung macht das Werkstück darüber hinaus pflegeleicht, denn Verunreinigungen können ganz einfach abgewischt werden.

Bildrechte: Arthur Henninger GmbH Bildquelle:Arthur Henninger GmbH

HIGHTECH MIT TRADITION

Seit 75 Jahren sind wir als kompetenter Dienstleister für die galvanische Oberflächenbeschichtung bekannt. Wir stehen Ihnen in zwei Werken für die Bearbeitung sowohl von Einzelteilen bis hin zu großen Serien flexibel zur Verfügung und sind dabei auf die technische Hartverchromung, chemische Vernickelung (NiDur®) und chemische Vernickelung mit eingelagertem PTFE (NanoDisp®-PTFE) spezialisiert.

PARTNERSCHAFTLICHER KUNDENDIALOG – VON ANFANG AN

Eine erfolgreiche Realisierung unterschiedlichster Aufgaben erfordert eine intensive Zusammenarbeit mit unseren Kunden. Wir bieten daher unseren Geschäftspartnern ausführliche Unterstützung und individuelle Problemlösung während der Entwicklung ihrer Produkte und einen partnerschaftlichen Dialog in der Produktionsphase an.
Ihre Zufriedenheit ist unser Ansporn – in der Produktion, im Einsatz moderner, ökologisch verträglicher Technologien, in Service und Beratung. Das ist unsere Definition von Qualität.

Nutzen Sie unser Engagement und unsere Erfahrung für Ihre anspruchsvollen Aufgaben.

Arthur Henninger GmbH
Karsten Weschler
Industriestraße 17
76767 Hagenbach
07273 / 80 09-0
Karsten.Weschler@henninger-gmbh.de
http://www.henninger-gmbh.de

wyynot GmbH
Claudia Birk
Rüppurrer Straße 4
76137 Karlsruhe
0721 / 62 71 007-77
birk@wyynot.de
http://www.wyynot.de

Faber-Castell: Colour GRIP Farbstifte für Kinder

Faber-Castell: Colour GRIP Farbstifte für Kinder

Auch Kinder wollen wir mit Neuheiten erfreuen und ihnen während kalten Wintertagen mit bunten GRIP Farbstiften ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Die GRIP Farbstifte sind aus FSC-zertifiziertem Holz, durch eine Wasserlack Beschichtung hygienisch und umweltverträglich und mehrmals mit Designerpreisen ausgezeichnet worden.  Für die Kleineren ab 3 Jahre gibt es jetzt ein neues, lässiges Jumbo…

View On WordPress

Diese beiden Aufnahmen von Baron Adolphe de Meyer entstanden um 1900. Dargestellt ist auf beiden Fotos dieselbe junge Balletttänzerin im ausladenden Tütü, die für den Fotografen in seinem Atelier posiert. De Meyer ist vorwiegend bekannt für seine Porträts bekannter Persönlichkeiten sowie für seine Modefotografien, doch auch die Welt des Balletts hat ihn fasziniert. So hat er beispielsweise den wohl virtuosesten Tänzer des frühen 20. Jahrhunderts, Vaslav Nijinsky, in zahlreichen Aufnahmen festgehalten.Die beiden Fotografien sind insgesamt in gutem Zustand. Die hochformatige Aufnahme zeigt, im Streiflicht betrachtet, eine minimale Schleifspur. Es gibt Retuschen am Negativ im Bereich der Achselhöhlen. Das querformatige Foto ist am oberen Rand mit einem Klebestreifen am Passepartout montiert. Das zweite Foto zeigt Randläsuren, insbesondere links, wo die obere Ecke fehlt und die Beschichtung etwas angegriffen ist. Das Blatt ist mit Fotoecken unter Passepartout montiert. Rückseitig zeigen beide Aufnahmen Montierungsreste, sie sind verso mit Bleistift signiert “DEMEYER”. Die Maße betragen 17,8 x 12,3 cm. Die Passepartouts messen 30 x 24 bzw. 40 x 50 cm.Adolphe de Meyer, Sohn eines Pariser Bankiers, nahm zunächst privaten Mal- und Zeichenunterricht bei Claude Monet. In den folgenden Jahren widmete er sich aber dann mehr und mehr der Porträtfotografie. Seine frühen Arbeiten wurden in dem von Alfred Stieglitz publizierten Journal Camera Work gezeigt. 1910 entstanden seine ersten Modeaufnahmen für die Zeitschrift Vogue. De Meyer war ein Pionier auf dem Gebiet der Modefotografie und wurde in New York der erste festangestellte Fotograf für Vogue und Vanity Fair. Von Cecil Beaton bekam er den Spitznamen “Der Debussy der Fotografie”. De Meyer hat zahlreiche Fotografen der nächsten Generation, wie etwa Edward Steichen, beeinflusst. Heute sind nur noch wenige Aufnahmen des Fotografen erhalten, da die meisten während des Zweiten Weltkrieges zerstört wurden. Seine Arbeiten befinden sich u.a. im Metropolitan Museum of Art in New York sowie in der National Portrait Gallery und dem Victoria & Albert Museum in London. (via Adolphe de Meyer,… - Lifestyle and Me - Style-Finder Shop)

New Post has been published on Espresso Maker Central

New Post has been published on http://espressomakercentral.com/krups-xl2000-kaffee-latte-milchaufschaumer-de/

Krups XL2000 Kaffee Latte Milchaufschäumer DE

KRUPS has a perfectly tailored espresso maker for you…



Krups XL2000 Kaffee Latte Milchaufschäumer DE Frothing Control Technology – neue patentierte Technologie für optimalen Milchschaum Anti-Haft-Beschichtung mit Markierungen für Milchfüllmengen Kabellos, 36…
723


Krups Espresso Machines


Source by [author_name]

New Post has been published on HASSELWANDER-PR

New Post has been published on http://www.hasselwander.co.uk/stinox-hochwertige-beschichtung-fuer-hoechsten-korrosionsschutz/

Stinox: Hochwertige Beschichtung für höchsten Korrosionsschutz

Wenn Edelstahl an seine Grenzen kommt

Stinox-Optik

Es gibt metallische Bauteile, bei denen die Verwendung von Edelstahl in der Herstellung wegen seiner Härte und seiner spezifischen mechanischen Eigenschaften problematisch wird. Doch die Frage ist, ob es zwingend Edelstahl sein muss. Die Spezialisten der Arthur Henninger GmbH haben mit Stinox eine überlegene Alternative entwickelt. Die einzigartige Nickel-Zinn-Beschichtung ist anderen Verfahren in puncto Korrosionsschutz und Beständigkeit deutlich überlegen. So kann Edelstahl durch günstigere Metalle ersetzt werden – für qualitativ noch hochwertigere Bauteile zu niedrigeren Produktionskosten.

Stinox ist eine galvanisch abgeschiedene Zinn-Nickel-Legierung, die als Beschichtung für Metallteile bessere chemische Oberflächeneigenschaften aufweist als blanker Edelstahl. Sie veredelt somit einen Rohling für eine höhere Produktqualität, wobei die ursprüngliche Oberflächenstruktur erhalten bleibt. Die innovative Beschichtung wurde von der Arthur Henninger GmbH zur Marktreife entwickelt und ist absolut beständig auch gegenüber sehr aggressiven Medien wie stark oxidiernden Säuren. Auf diesen außergewöhnlichen Korrosionsschutz kann man sich auch dauerhaft verlassen.

Blendend schneidet Stinox nicht nur bei Korrosionsschutz und Beständigkeit ab. Die Beschichtung liefert auch eine leicht silbrig-violette Optik, die einer Edelstahloberfläche sehr nahe kommt. Der dekorative farbstabile Glanz ist gleichzeitig pflegeleicht und höchst unempfindlich gegenüber Verunreinigungen. So sind Fingerabdrücke problemlos abzuwischen, eine Korrosion des Werkstücks etwa durch Handschweiß sind ausgeschlossen.

Dabei hält Stinox in zwei Richtungen dicht. Es schützt das beschichtete Bauteil vor Korrosion. Und es verhindert das Emittieren von Metallen nach außen. Bei dem preisgünstigeren Messing etwa kann selbst sauberes Trinkwasser aggressiv wirken und zu Metallanreicherungen im Wasser führen. Mit Stinox wird die Messingoberfläche so dicht versiegelt, dass diese Abgaben unterbunden werden. Hierzu wurde der Stinox-Beschichtung offiziell bescheinigt, die Anforderungen für den Kontakt mit Lebensmitteln sowie mit Trinkwasser zu erfüllen.

Die mit Stinox veredelten Produkte gewinnen hierbei deutlich an Qualität. Stinox erweitert somit die Grenzen der Möglichkeiten zur Herstellung von Metallteilen in den verschiedensten Bereichen, wie etwa Sanitär, Gesundheit, für Mess- und Prüfgeräte oder für wasserführende Systeme in der Anlagentechnik, um nur einige Bespiele zu nennen.

Bildrechte: Arthur Henninger GmbH Bildquelle:Arthur Henninger GmbH

HIGHTECH MIT TRADITION

Seit 75 Jahren sind wir als kompetenter Dienstleister für die galvanische Oberflächenbeschichtung bekannt. Wir stehen Ihnen in zwei Werken für die Bearbeitung sowohl von Einzelteilen bis hin zu großen Serien flexibel zur Verfügung und sind dabei auf die technische Hartverchromung, chemische Vernickelung (NiDur®) und chemische Vernickelung mit eingelagertem PTFE (NanoDisp®-PTFE) spezialisiert.

PARTNERSCHAFTLICHER KUNDENDIALOG – VON ANFANG AN

Eine erfolgreiche Realisierung unterschiedlichster Aufgaben erfordert eine intensive Zusammenarbeit mit unseren Kunden. Wir bieten daher unseren Geschäftspartnern ausführliche Unterstützung und individuelle Problemlösung während der Entwicklung ihrer Produkte und einen partnerschaftlichen Dialog in der Produktionsphase an.
Ihre Zufriedenheit ist unser Ansporn – in der Produktion, im Einsatz moderner, ökologisch verträglicher Technologien, in Service und Beratung. Das ist unsere Definition von Qualität.

Nutzen Sie unser Engagement und unsere Erfahrung für Ihre anspruchsvollen Aufgaben.

Arthur Henninger GmbH
Karsten Weschler
Industriestraße 17
76767 Hagenbach
07273 / 80 09-0
Karsten.Weschler@henninger-gmbh.de
http://www.henninger-gmbh.de

wyynot GmbH
Claudia Birk
Rüppurrer Straße 4
76137 Karlsruhe
0721 / 62 71 007-77
birk@wyynot.de
http://www.wyynot.de

Die neuen "IPad,s sind da"

Apple hat heute neue IPad,s Präsentiert

Das beste Tablet am Markt ist jetzt noch dünner
die neuen Features sind
“18% dünner als iPad Air, 6,1mm dünn” “Amazing”
Wie schon vermutet ist nun auch TouchID mit an board
TouchID kann nun für Apple Pay verwendet werden
und ermöglicht nun Online-Einkäufe mit Fingerabdruck !

"The Easy way to pay" any product

Leider funktioniert es aber nicht in einem Kaufhaus mit dem
IPad via Apple Pay zu bezahlen …


Nicht anders zu erwarten ist das neue IPad auch in einer
Goldenen Farboption verfügbar
neuer laminierter Bildschirm [wie schon länger beim iPhone] > weniger Spiegelungen
neue anti-spiegelnde Beschichtung reduziert Spiegelung um 56%
A8X Prozessor
180-fache Grafikleistung des ersten iPads
M8 Coprozessor [bereits aus dem A8 des iPhone 6 bekannt]
weiterhin 10 Stunden Akkulaufzeit [etwas schade, im Angesicht der 13 Stunden des MacBook Airs]
der Mute-Switch wurde entfernt [sehr schade für mich, benutze ihn mehrfach täglich als Ausrichtungssperre auf meinem iPad 3]

Die Kamera bleibt die gleiche eine 5 MP

Hier noch die Specs,

Speicherkapazitäten, Preise und Verfügbarkeit
Deutsche Preise werden bei Verfügbarkeit aktualisiert.
Wi-Fi Version
16 GB -> $499
64 GB -> $599
128 GB -> $699

Wi-Fi + Cellular Version
16 GB -> $629
64 GB -> $729
128 GB -> $829

Verfügbar in Silber, Spacegrau und Gold.

iPad mini 3
Wi-Fi Version
16 GB -> $399
64 GB -> $499
128 GB -> $599

Wi-Fi + Cellular Version
16 GB -> $529
64 GB -> $629
128 GB -> $729

OMNICAN 100 1ml Insulinspritzen mit Kanüle 0,30x8mm in pharma24 Versandapotheke für 26,03 EUR

Mit Omnican Insilunspritzen ist der Einstich kaum wahrnehmbar - durch präzisen Facettenschliff der Spitze und spezieller Beschichtung. Steril verpackt für Ihre Sicherheit. Interessant für service-orientierte und preisbewußte Apotheken Kunden aus allen deutschen Bundesländern. Machen Sie einen Preisvergleich zwischen Ihnen bekannten Preisen und unserer Versandapotheke ! Zu diesem Preis können Sie heute OMNICAN 100 1ml Insulinspritzen mit Kanüle 0,30x8mm rezeptfrei in der Versandapotheke bestellen. Sendungen der Versandapotheke pharma24 werden in der Regel einen Werktag nach dem Versand bundesweit zugestellt. Enorm dringende Medikationen sind daher nicht für eine Versandapotheke geeignet, sondern sollten direkt in der Apotheke vor Ort bezogen werden. Kunden, die ein Produkt nicht sofort benötigen oder ihren Bedarf planen können, sind in der Regel begeisterte Kunden unserer Versandapotheke. OMNICAN 100 1ml Insulinspritzen mit Kanüle 0,30x8mm beziehen wir direkt vom Original Hersteller oder über den zugelassenen deutschen pharmazeutischen Großhändler. pharma24 betreibt ebenso Vor-Ort Apotheken in der Region Erlangen und unterliegt allen qualitativen Anforderungen einer zugelassenen, öffentlichen Apotheke. Auch im Hinblick auf die Beratung müssen Sie nicht verzichten. Gern können Sie nachfragen bezüglich Anwendung von OMNICAN 100 1ml Insulinspritzen mit Kanüle 0,30x8mm in der Schwangerschaft und Stillzeit, Indikationen und Kontraindikationen oder bezüglich Nebenwirkungen und Wechselwirkungen von OMNICAN 100 1ml Insulinspritzen mit Kanüle 0,30x8mm mit anderen Arzneimitteln, Produkten, Medizinprodukten, Lebensmitteln.

Google Anfragen zu OMNICAN 100 1ml Insulinspritzen mit Kanüle 0,30x8mm

Suchmaschinen Anfragen zu OMNICAN 100 1ml Insulinspritzen mit Kanüle 0,30x8mm

Ecosia Anfragen zu OMNICAN 100 1ml Insulinspritzen mit Kanüle 0,30x8mm

anonymisierte Echtzeitsuche Wed, 15 Oct 2014 12:38:03 +0200

Packungsinhalt: 100St Spritzen

Pharmazentralnummer - PZN von OMNICAN 100 1ml Insulinspritzen mit Kanüle 0,30x8mm in allen deutschen Apotheken lautet 00536048

Hersteller: B. Braun Melsungen AG

aktueller Preis in der Versandapotheke: 26,03 EUR incl. 19 % UST exkl. Versandkosten

—- http://dlvr.it/7Cc0Wz

New Post has been published on HASSELWANDER-PR

New Post has been published on http://www.hasselwander.co.uk/nidur-p3-harter-korrosionsschutz-fuer-beste-elektrische-leitfaehigkeit/

NiDur P3: Harter Korrosionsschutz für beste elektrische Leitfähigkeit

Super leitfähig, einfach lötfähig

NiDurP3 ist für elektronische Steckverbindungen aller Art hervorragend geeignet

Ein Feind der Elektrotechnik ist die Korrosion von Metallen. Mit unterschiedlichen Beschichtungen wird versucht, sie zu vermeiden, um die Leitfähigkeit zu erhalten. Doch gerade bei Steckverbindern kann diese dünne Oberfläche beschädigt werden und der Schutz ist dahin. Die Arthur Henninger GmbH (http://www.henninger-gmbh.de) bietet mit NiDur P3 eine Lösung für höchsten und dauerhaften Korrosionsschutz bei sehr guter Leitfähigkeit. Denn die innovative Nickel-Phosphor-Legierungsabscheidung weist eine überdurchschnittliche Härte auf – und ist dennoch gut zu löten.

Beim Herstellen und Trennen von Steckverbindungen sind die leitenden Oberflächen von Stecker und Buchse durch die kraftschlüssige Fixierung mechanischer Reibung ausgesetzt. Diese Einwirkung kann die Beschichtung verletzen und dann zu Korrosion führen. Insbesondere wenn die Verbindung häufiger gelöst und wieder hergestellt wird. Hier sind doppelt beständige Lösungen gefragt, gegen Korrosion und gegen mechanische Abnutzung. Die einzigartige Oberflächenbeschichtung NiDur P3 macht die Metallteile mit einem Härtegrad von circa 700 HV / 60 HRC im Abscheidungszustand außergewöhnlich robust, auch bei besonders hoher Beanspruchung. Und sie glänzt mit exzellenter Leitfähigkeit.

Die Beschichtung weist einen spezifischen elektrischen Widerstand von lediglich 30 bis 50 cm auf. Prinzipiell kommt Nidur P3 zur Kosten- und Zeitersparnis ohne eine Wärmebehandlung aus. Mit diesem nachgelagerten Arbeitsschritt kann der Widerstand allerdings noch weiter auf 10 bis 20 cm verringert werden. Damit ist dieser Korrosionsschutz ideal für Stecker und Steckverbinder im Bereich der Elektrotechnik.

Aufgebracht wird die sehr gleichmäßige Chemisch-Nickel-Beschichtung als Schüttgut in Trommelbearbeitung, oder als Hängeware auf Gestellen. Bei diesem Veredelungsprozess entsteht keinerlei Kantenaufbau. Die Formen sind im Ergebnis stets glatt und durchgängig konturentreu, sodass eine präzise Passgenauigkeit gewährleistet ist. Damit können auch kompliziertere Teile wie Zentralstecker mit vielen Pins und andere vielpolige Stecker rundum beschichtet und vollständig gegen Korrosion geschützt werden. Und in der Anwendung bleiben die Teile flexibel, denn NiDur P3 ermöglicht eine gute Lötbarkeit und die Herstellung von guten elektrischen Kontakten.

Bei aller Härte gegen Korrosion und Verschleiß ist diese moderne Oberflächentechnologie aber trotzdem umweltverträglich. Gemäß den EU-Richtlinien kommt sie ohne Blei und Cadmium aus und erfüllt die Altautoverordnung ebenso wie die Richtlinie für Elektrogeräte.

HIGHTECH MIT TRADITION

Seit 75 Jahren sind wir als kompetenter Dienstleister für die galvanische Oberflächenbeschichtung bekannt. Wir stehen Ihnen in zwei Werken für die Bearbeitung sowohl von Einzelteilen bis hin zu großen Serien flexibel zur Verfügung und sind dabei auf die technische Hartverchromung, chemische Vernickelung (NiDur®) und chemische Vernickelung mit eingelagertem PTFE (NanoDisp®-PTFE) spezialisiert.

PARTNERSCHAFTLICHER KUNDENDIALOG – VON ANFANG AN

Eine erfolgreiche Realisierung unterschiedlichster Aufgaben erfordert eine intensive Zusammenarbeit mit unseren Kunden. Wir bieten daher unseren Geschäftspartnern ausführliche Unterstützung und individuelle Problemlösung während der Entwicklung ihrer Produkte und einen partnerschaftlichen Dialog in der Produktionsphase an.
Ihre Zufriedenheit ist unser Ansporn – in der Produktion, im Einsatz moderner, ökologisch verträglicher Technologien, in Service und Beratung. Das ist unsere Definition von Qualität.

Nutzen Sie unser Engagement und unsere Erfahrung für Ihre anspruchsvollen Aufgaben.

Firmenkontakt
Arthur Henninger GmbH
Karsten Weschler
Industriestraße 17
76767 Hagenbach
07273 / 80 09-0
Karsten.Weschler@henninger-gmbh.de

http://www.henninger-gmbh.de

Pressekontakt
wyynot GmbH
Claudia Birk
Rüppurrer Straße 4
76137 Karlsruhe
0721 / 62 71 007-77
birk@wyynot.de

http://www.wyynot.de

75 Faubourg Skinny Jeans CREAM Verkauf

75 Faubourg Skinny Jeans CREAM Verkauf


75 Faubourg Skinny Jeans CREAM COPPER weiss Gr. 28

  • Super stylische Skinny Jeans vom Pariser IN-Label 75 Faubourg – Jetzt versandkostenfrei online bestellen bei LuxuryLoft

75 Faubourg Skinny Jeans CREAM COPPER weiss Gr. 28 Beschreibung

Stylische Skinny Jeans mit urbanem Touch vom Pariser IN-Label 75 Faubourg. Cleaness weiß mit einer sexy Snake Optik Beschichtung in silber. Getopt wird das ganze…

View On WordPress

Text
Photo
Quote
Link
Chat
Audio
Video