Komm mal wieder auf den Boden, junge! Du hast keinen Grund jetzt so abzuheben. Du bist nicht der geilste, die welt dreht sich nicht nur um dich. Gerade du müsstets doch wissen wie hart das leben zuschlagen kann. wie weh es tut am boden zu sein. Und an dir gibt es recihlich kritik zu üben. Also hör mal auf hier auf arrogant zu tun.Penner

anonymous said:

Was macht Casper aus?

Casper verstellt sich nicht, er ist so wie er ist, bringt die Menschen mit seinem Humor zum Lachen und ist trotz des Erfolges nicht Abgehoben.
Er macht sein Ding, das worauf er Lust hast und nichts davon hat er gemacht, um irgendjemandem noch besser zu gefallen. Denn wenn ihr sagt, er hätte z.b. Das Album Hinterland gemacht, um sich an zu passe, liegt er Falsch. Denn damit hat er manchen Fans nicht das gegeben was Sie haben wollten und wenn er sich hätte anpassen wollen dann hätte er das doch gemacht. Aber er macht nun mal sin Ding, das was ihm spaß macht und man sieht es ihm auch an das er spaß dabei heit und er es gerne macht.
Dazu hat er auch noch eine Aufrichtige und Tolle Meinung.
Und seine Musik ist verdammt gut, ob nun Alben wie “Hin zur Sonne” oder “Hinterlnd” ich jedem hört man ihn heraus.

anonymous said:

Dein blog ist echt gut und ich finde es toll dass du nicht so abgehoben bist und dir was auf deine follower einbildest :)

danke dir, das weiß ich echt zu schätzen!! :-)

anonymous said:

Wahnsinn was für ein arrogantes arschloch du bist ^^

ohja, total arrogant, weil ich kein Bock auf Smalltalk habe #abgehoben als ob du meine Persönlichkeit übers Internet beurteilen könntest

Gestern und Heute

Gestern war ich eine Raupe –
zu klein, zu bodenständig, zu grau für dich.
Heute bin ich ein Schmetterling –
zu groß, zu abgehoben, zu bunt für dich.

Gestern war ich ein Bänker –
zu kalt, zu rational, zu geldgeil für dich.
Heute bin ich ein Dichter –
zu emotional, zu verträumt, zu pleite für dich.

Gestern war ich bei dir zu hause –
zu gebunden, zu nah, zu langweilig für dich.
Heute bin ich ein Reisender –
zu frei, zu weit weg, zu abenteuerlustig für dich.

Gestern fragte ich, was du willst,
heute weiß ich es.

Aus der Bodenpersperktive

Aus der Bodenperspektive betrachtet
sieht die Welt viel besser aus.

Größer und spannender,
noch mehr zu entdecken.

Weiter und voller,
noch mehr zu bestaunen.

Und ich stelle fest…
es ist gut das ich gefallen bin,
vom Himmel
der war zu abgehoben.

anonymous said:

Glaubst du aber nicht auch das Männer sich halt sowas gern anschauen aber dann doch für sich selber was anderes wollen also bei Leon zum Beispiel?:)

Doch ich denke das machen viele. Wie gesagt ich denke/glaube (wie auch immer) das bei ihm der Punkt Charakter wichtig ist. Auf mich wirkt er nicht abgehoben, um dieses noch mit einer “modelfreundin” mit 90-60-90 zu unterstreichen. (Benni, Moritz leitner, leo, timo werner. . wirkt auf mich nicht abgehoben, haben jetzt nicht diese eine Modelfreundin. Nen Götze, der für mich abgehoben ist hat seine modelfreundin…..)

Workout: Bauch

Da ein flacher Bauch nicht einfach so vom Himmel fällt,hier eine sehr effektive Übung.

Crunches:

Crunches sind Übungen für die Bauchmuskulatur. Diese Übung wird in liegender Position (auf dem Rücken) und mit angewinkelten Beinen ausgeübt. Hände hinter den Kopf führen und den Blick nach oben richten. Nun wird die obere Rückenpartie inklusive der Schulterblätter vom Boden abgehoben und wieder gesenkt. Der Rücken sollte nicht wieder ganz in die Liegeposition zurück gelangen. Halten Sie die Spannung einige Sekunden. Die untere Rückenpartie bleibt konstant in Bodenkontakt.

15 Crunches, 3 Sätze. Das Ergebnis lässt sich sehen!

anonymous said:

du bist einer der sympathischsten deutschbloggern, überhaupt nicht abgehoben oderso :)

Dankeschön, aber ich hab ja auch keinen Grund abgehoben zu sein :-)

Ich würde ihm gerne sagen das er ein Arsch ist. Das es feige von ihm ist, sobald es kompliziert wird nicht mehr zurück zu schreiben. Das er ein egoist ist. & das es nicht nur ihn gibt. Ich würde ihm gerne sagen wie weh er mir getan hat. Wie ich ihn geliebt habe. Wie er sich verändert hat. Das er wenn er so weiter macht mal richtig auf die fresse fliegen wird. Das er total abgehoben & arrogant geworden ist. Das ich mich benutzt fühle. Das ich es hasse, dass er mir immer noch so weh tun kann. Wie sehr ich ihn manchmal hasse… und manchmal vermisse. Oft gleichzeitig. Ich würde von ihm wissen wollen, ob ich ihm je was bedeutet habe. Warum ich nur eine von vielen war. Wie er mir so eiskalt ins Gesicht lügen konnte. Ich würde ihm sagen wollen, dass er mit Menschen nicht so umgehen kann. Das sind keine Gegenstände, die haben auch Gefühle.

Reisehamster legt seine Vorräte offen - und die dazugehörigen Preise

Amelie hat im letzten Beitrag erwähnt, dass ich gerne Vorräte lagere - und das stimmt auch. Ich habe mal alles katalogisiert, sowas macht mir immer Spaß! Um einen Artikel daraus zu machen habe ich jeweils angefügt, ob das Produkt in Deutschland teurer oder billiger oder genauso teuer, also gleich teuer ist. (Bis jetzt war die Faustregel für Australien immer nur: viel teurer!)

Ohne meine strenge Überwachung wäre Amelie jetzt sicher schon pleite. Wir hätten zwar nur supergesunde „Organic“- Lebensmittel mit toller Verpackung, dafür aber sonst nichts. In der ersten Woche haben wir zum Beispiel Quinoamehl gekauft, ist zwar hip, aber mir zu teuer. Es steht übrigens im HGB, dass ein Student sich nur von Spagetti mit Tomatensoße ernähren sollte, alles andere ist abgehoben. Fragt Amelie!

Unsere Vorräte:

Nudeln 3kg - Da haben sich mehr angesammelt, als ich dachte. Wir haben vier verschiedene Nudelarten. Kostet gleich viel, Barilla gibt’s hier auch.

Asianudeln 500g - keine Ahnung was die in Deutschland kosten, hier sind sie echt billig.

Pizzaböden 2 Stück - teurer als die bei Aldi, sind aber auch vorgebacken und eher wie die, die es in Italien im Supermarkt gibt.

Tomatensoße 200g - gleicher Preis.

Geschälte Tomaten 1200g - gleich.

Ein paar Cherrytomaten - teurer.

Currysauce 600g - gleich.

Roti Wraps 12 Stück - die Indischen, gleicher Preis.

Rote Linsen 800g - scheinbar billiger, wenn man ein Angebot findet. Amelie hat sich über den Preis gefreut.

Rote Kidneybohnen 800g - gleich.

Mais 420g - teurer, wenn man nicht gerade ausversehen zu Mus geschredderte Maiskörner kauft, sowas hab ich in Deutschland noch nie gesehen. Wir wussten auch nicht, was man damit anfangen soll. Die ist jedenfalls viel billiger, scheinbar verliert Mais seinen Wert wenn man ihn zerstampft. Was daran liegen könnte, dass ihn dann keiner mehr kaufen will.

Erbsen mit Minzgeschmack 1 Beutel - ein weiterer Fehlkauf, weil wir NICHT AUF DIE IDEE GEKOMMEN SIND DASS MAN ERBSEN MINZGESCHMACK ZUSETZEN WÜRDE. Mehr dazu auf den #Weird Things Fotos oben.

Reis 1500g - gleich.

Couscous 500g - gleich.

Mehl 1500g - gleich.

Bananen 1,2kg - teurer.

Orangen 3kg - teurer, wir kaufen sie nur im Sonderangebot, dann sind sie deutlich billiger.

Erdbeeren 1kg - waren am Freitag im Super-Sonderangebot. Das normale Sonderangebot ist bei Erdbeeren zwei kleine Schalen für 6$, was bei einem Preis von etwa 4$ pro Einzelschale ziemlich gut ist. Das Super-Sonderangebot war 3,80$. Wer sagt da schon nein? Preislich kommt es also drauf an, ob es gerade ein Angebot gibt oder nicht, es gibt aber regelmäßig welche. Verhältnismäßig zu anderem Obst sind Erdbeeren aber sehr günstig, beispielsweise Trauben sind völlig überteuert, etwa 10$ für eine normale Packung!

Mangos 2 Stück - so reif, saftig und lecker wie man sie nur in warmen Ländern bekommen kann!

Vollkorntoastbrot 1,5 Packungen - gleich.

Eier 25 Stück - teurer.

Kokosmilch 1200ml - gleich.

Karotten 400g - Tiefkühlware, gleich.

Broccoli 1kg - Tiefkühlware, gleich.

Zwiebeln 5 Stück - werden wenn sie weg sind durch vorgeschnittene Tiefkühlzwiebelstücken ersetzt, billiger und tränenfrei erhältlich, gleicher Preis.

Kartoffeln 4 Stück - eher teurer.

Süßkartoffeln  1,1kg - günstiger.

Milch 3200ml - wir verbrauen sicher mehr als 1l pro Tag, nur durch Müsli und als Abendsnack, gleicher Preis.

Müsli 500g - teurer, zumindest wenn man in Deutschland nicht das Seitenbacher Markenmüsli kauft.

Erdbeermarmelade 1 Glas - gleich.

Orangenmarmelade 1 Glas - gleich.

Käse 1kg - viel viel teurer!

Salat 100g - teurer.

Proteinpulver 5kg - teurer, aber ich habe ein Outlet gefunden, in dem Preis und Qualität auf deutschem Niveau sind.

Dazu kommen dann noch Gewürze, Kräuter, Margarine und Sour Cream zum kochen, das erspare ich jetzt aber uns allen in der Aufzählung. Alles in allem bin ich sehr stolz auf meine Sammlung, für zwei Studenten wirkt das doch sehr gesund und ausgewogen. (Danke an alle Eltern, Omas und Opas für die tatkräftige Unterstützung! Ohne euch gäbe es wirklich nur Nudeln ohne alles!) Generell kann man sagen, dass die Lebensmittelpreise in etwa mit den Deutschen vergleichbar sind. Milchprodukte sind hier teurer. Obst und Gemüsepreise schwanken extrem, da kommt es scheinbar stark auf die jeweiligen Lieferungen an. Dafür lassen sich da aber auch schöne Schnäppchen machen, vor allem wenn man saisonal kauft oder man eben mal ohne frisches Obst auskommt. Das schöne an dieser Aufzählung ist, dass wir jetzt noch einen Artikel über unsere Gerichte anfügen können. Ich werde auch noch mal etwas zum allgemeinen Preisniveau schreiben, das ist für andere Studenten oder Urlauber sicher interessant.

Fredi

Text
Photo
Quote
Link
Chat
Audio
Video