*respekt

anonymous asked:

2

2: Bist du zufrieden mit deinem Geschlecht oder wärst du manchmal lieber ein Junge/ Mädchen?

Ich persönlich bin zwar nicht unbedingt zufrieden mit mir selbst, aber mir meinem Geschlecht schon. Es nervt mich ja jetzt schon dass man durch Medien immer einen Vergleich zu anderen Menschen hat, die natürlich teils retuschiert sind oder einfach nur so daher geschminkt werden dass sie aussehen wie als wären sie eine junge griechische Gottheit. Und das als Junge. Von den männlichen Models bekomm ich ja recht wenig mit.

Aber wenn ich mir dann denke was z.B. für ein Hype um Germany’s next Topmodel (keine Kritik an der Show, ich mag es einfach nur nicht) gemacht wird und wie viele Mädchen sich dann “verpflichtet” fühlen rund um die Uhr genau so “perfekt/retuschiert” auszusehen… naja. Da bin ich schon froh n Junge zu sein, Mädchen haben’s in der Hinsicht wirklich wahnsinnig schwer.

Meinen vollsten Respekt an alle Lady’s da draußen.

Viele Menschen benutzen Hure oder Nutte als Schimpfwort. Sie werten sie ab und ekeln sich. Aber niemand denkt an das Schicksal dahinter. Niemand wird einfach so Prostituierte. Oft steckt Missbrauch, Zwang, Verzweiflung, Armut, Schlepperbanden oder ein Zuhälter dahinter. Eigentlich sollte man Respekt haben oder Mitgefühl. Denkt mal da drüber nach..