Fehlerbehebung bei selbst erstelltem Code

Was kann ich tun, wenn in meinem Blog manche oder alle Inhalte fehlen?

Falls dein Blog seltsam aussieht, nicht so gestaltet ist, wie du es wolltest, oder komplett leer ist, dann hast du möglicherweise in deinem Template oder im Bereich "Beschreibung" auf deiner "Anpassen"-Seite fehlerhaften Code eingegeben.

Entferne Code aus deiner Blog-Beschreibung:

  1. Überprüfe, ob irgendwelche Skripte oder der Code in der Beschreibung deines Blogs unvollständig sind.
  2. Entferne alle Skripte und allen Code aus deiner Beschreibung und versuch dann, die Skripte oder den Code Stück für Stück wieder einzufügen, bis du feststellst, welche Stelle das Problem verursacht.

Von selbst erstelltem HTML-Template zum Standard-Template zurückkehren:

  1. Speichere deinen eigenen HTML-Code und kehre wieder zur Standard-Version deines Blog-Templates zurück oder installiere dieses Template aus dem Template-Garten.
  2. Füge deinen eigenen Code nach und nach wieder ein, bis du feststellst, welche Stelle das Problem verursacht.
Falls der "Anpassen"-Button in deinem Blog nicht zu sehen ist, kannst du die "Anpassen"-Seite jederzeit über die Einstellungen (das Zahnrad-Symbol in deinem Dashboard) öffnen. Leider können wir dir bei Problemen mit deinem Code nicht behilflich sein.

Wie bearbeite ich die Beschreibung meines Blogs?

  1. Klicke auf "Einstellungen" (das Zahnrad-Symbol) oben in deinem Dashboard.
  2. Klicke links auf den Namen des Blogs, das du aktualisieren möchtest.
  3. Klicke unter "Template" auf "Anpassen".
  4. Bearbeite deine Beschreibung nach Wunsch.
  5. Klicke auf "Speichern".
Oder:
  1. Klicke auf "Anpassen" rechts in deinem Dashboard. Stelle sicher, dass du im Blog-Menü das Blog ausgewählt hast, das du aktualisieren willst.
  2. Bearbeite deine Beschreibung nach Wunsch.
  3. Klicke vor dem Schließen auf "Speichern".

Wie bearbeite ich selbst erstellten HTML-Code meines Blogs?

  1. Klicke auf "Einstellungen" (das Zahnrad-Symbol) oben in deinem Dashboard.
  2. Klicke links auf den Namen des Blogs, das du aktualisieren möchtest.
  3. Klicke unter "Template" auf "Anpassen".
  4. Klicke auf "HTML bearbeiten".
  5. Bearbeite deinen selbst erstellten HTML-Code nach Wunsch.
  6. Klicke auf "Erscheinungsbild" oben in der Seitenleiste.
  7. Klicke auf "Speichern".
Oder:
  1. Klicke auf "Anpassen" rechts in deinem Dashboard. Stelle sicher, dass du im Blog-Menü das Blog ausgewählt hast, das du aktualisieren willst.
  2. Klicke auf "HTML bearbeiten" unter dem Namen des Templates.
  3. Bearbeite im Quellcode-Editor deinen selbst erstellten HTML-Code nach Wunsch.
  4. Wenn du fertig bist, klicke auf "Zurück", dann auf "Speichern".

Kann ich zu einer früheren Version meines selbst erstellten HTML-Codes zurückkehren?

Ja! Auf unserer Template-Wiederherstellungsseite speichern wir die letzten paar Versionen deines HTML-Codes.

Wie bearbeite ich die Beschreibung meines Blogs?

Tur uns leid, wir bieten leider keine Hilfe bei der Anpassung von HTML/CSS an. Falls du allein nicht weiterkommst, solltest du am besten einen Freund fragen, der sich damit auskennt, oder ein Template aus unserem Template-Garten verwenden.

Wie kann ich mehr über HTML, CSS und Tumblr-Templates erfahren?

Informationen darüber findest du unter http://codecademy.com und https://developer.mozilla.org/de/learn sowie in unserer Anleitung zur Anpassung von Blog-Templates.